Bildschirm vom Laptop funktioniert mal, mal nicht, wieso?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast doch sicherlich einen VGA-Anschluss an deinem Laptop versuch mal daran einen Monitor anzuschlissen wenn das selbe Problem besteht dann ist es wirklich die Grafigkarte wenn nicht dann wird es ein Kabelbruch im Gelenk deines Laptop sein dies sollte ein Hobby elektroniker sogar wieder hin kriegen Solte noch Garantie drauf sein dann nimm sie in Anspruch

Ist Höchstwahrscheinlich ein Defekt der Grafikkarte. Dass das Bild auch mal weg geht, wenn du das Display leicht bewegst, ist nicht der Fall, oder? Ansonsten hätte noch Wackelkontakt zur Debatte gestanden.

Versuch einfach mal den neuesten Treiber zu Instalieren,ist ein versuch wert . Sollte es weiterhin auftretten kannst davon ausgehen das deine Grafikarte sich verabschiedet

Wenn es beim booten passiert, kann es noch nichtmal der treiber sein >.<

0

Wie alt ist das Notebook?oO

fährst du es jedes mal Herunter?? oder nur Standby / Ruhezustand?

Scheint so als würde irgendwas mit der Grafikkarte nicht in Ordnung zu sein!

Wenn du noch garantie hast, würde ich das Gerät schleunigst zum Service bringen!

Das mit dem Versuch ob ein externer Monitor normal funktioniert ist der richtige Weg um abzuklären, ob das von der Elektronik her kommt oder ob das ein Kontaktfehler zwischen dem Computer und dem Bildschirm ist. Das Gerede von der "Grafikkarte" ist Unfug: die ist in praktisch allen Laptops ein Teil der Hauptplatine und man kann keine "Grafikkarte" auswechseln.

Was möchtest Du wissen?