Wlan und UMTS , 2 Internetverbindungen gleichzeitig nutzen?

1 Antwort

Die Prioritäten lassen sich wie folgt angeben (siehe Bilder). Wie, oder ob, man die einzelnen Aufgaben unter den einzelnen Verbindungen aufteilen kann, weiß ich nicht. Kann gut sein, dass es da Programme gibt.

Bild1 - (Internet, WLAN, UMTS) Bild2 - (Internet, WLAN, UMTS)

Problem mit dem Internetverbindungsaufbau

Guten Abend zusammen! Mein Problem ist Folgendes: Seit zwei Tagen kann ich nicht mehr ins Internet rein (wir haben WLAN). Wenn ich unten rechts auf das Symbol für das Internet/WLAN drücke, wo es mir dann die ganzen verfügbaren Verbindungen anzeigt, steht hinter jeder Verbindung ein rotes Kreuz. Wenn ich darauf klicke, kommt die Meldung "Der Netzwerkadministrator hat eine Verbindungsherstellung zu diesem Netzwerk für Sie unterbunden". Das Komische ist, dass es bis vor zwei Tagen einwandfrei funktionierte. Was soll ich tun? Kann mir jemand Tipps geben und helfen? Vielen Dank.

...zur Frage

Kann ich die Aldi Talk UMTS Tagesflat auch ohne den Stick von Aldi nutzen?

Ich besitze eine ALDI Prepaidkarte (Medion Mobile) und habe erfahren dass es nun eine flat für 24h für nur 1,99 gibt. Das wäre perfekt für mich, da ich meist nur von samstag bis sonntag eine Interverbindung brauche. Im Aldi prospekt steht leider dass es nur mit dem Stick funzt den aldi anbietet. Ich habe aber schon einen und möchte nicht 60 euro ausgeben nur um die flat zu nutzen. Gibt es eine Möglichkeit die 24h flat mit meinem vorhandenen umts stick zu nutzen?

...zur Frage

Internetverbindung erst nach Problembehandlung, danach Symbol mit rotem X trotz WLAN Verbindung

Hallo, seit kurzen habe ich das Problem, dass nach dem hochfahren meines Rechners erst keine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann. Erst nachdem ich eine Problembehandlung durchgeführt habe, wird eine Verbindung über WLAN hergestellt (siehe Bild). Danach kann ich das Internet ohne Einschränkungen nutzen. Jedoch habe ich jetzt ein das Symbol mit dem roten 'X' in der Taskleiste, welches mir sagen will das momentan keine Netzwerkverbindung vorhanden ist. Aber ich habe ja eine Internetverbindung, denn ich bin ja über WLAN verbunden. (siehe anderes Bild). Zudem ist es ja das Symbol für LAN hinter dem 'X' und ich habe weder ein LAN Kabel angeschlossen, noch LAN in den Adaptereinstellungen aktiviert. Mein Ziel ist es, nicht nach jedem Systemstart die Problembehandlung durchführen zu müssen, und nicht das (störende) falsche Symbol zu sehen.

Ich hoffe ich komme meinem Ziel näher, lg Saturno

Hier noch einige Daten zu meinem Rechner.

Rechner: Acer Aspire 5830TG

WLAN: Intel(R) Centrino(R) Advanced-N 6205

LAN: Atheros AR8151 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (NDIS 6.20)

Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-bit

...zur Frage

Welcher ist der empfangsstärkste Wlan USB Stick?

ich bin seit neuestem unter der Woche auswärts wegen Beruf und dort bieten die Wlan an. Leider ist in meinem Zimmer der Empfang arg schlecht, sodass mein integriertes WLAN nie eine gescheite Verbindung aufbauen kann. Nun suche ich einen Wlan Stick, den ich in Verbindung mit einem USB verlängerungskabel nutzen will. Kennt jemand einen Stick der sehr gute Empfangseigenschaften hat? Weil wenn der Stick dann genau den selben Empfang wie mein Notebook hat, bringts ja auch nichts!

...zur Frage

Aldi Medion Surfstick: Verbindung schaltet wechselnd ohne mein Zutun auf UMTS, HSDPA oder EDGE um.

Bei der o.g. Verbindung wechselt es ständig. Sobald es auf UMTS umgeschaltet hat, kann man zu fast keinem Server eine stabile Verbindung aufbauen. Dann muss man warten, bis es für ein paar Sekunden auf HSDPA umschaltet, damit die Verbindung steht. Normalerweise leuchtet der Stick blau. Doch nun läuft es über EDGE, was die Verbindung fast so gut wie daheim über T-Online macht und der Surfstick leuchtet grün. Wie kann ich das beeinflussen, denn es wechselt ja scheinbar willkürlich?

...zur Frage

hilfe wlan fällt immer aus

Wenn ich den Laptop hochfahre findet er das WLAN Netz sofort. Ich kann auch surfen und Mails abrufen. Doch nach einiger zet,zwischen 5minuten und 5 stunden ist die Verbindung wie von Geisterhand verschwunden.zuerst wird mein router nicht mehr angezeigt und dann fällt das wlan komplett aus und ich kann nur noch lan nutzen.nach einem neustart ist alles wieder das selbe.es funzt und dann ises iwann weg.Selbst wenn ich den Laptop direkt neben den Router stelle, fällt es nach einiger zeit aus. Da schreibt er einfach, er hat keine Verbindung zum WLAN (auf allen anderen Laptops und Handys im Haushalt besteht allerdings die Verbindung).was kann ich tun damit das wlan konstant anbleibt? die treiber hab ich schon neu installiert und aktualisiert.hilfe was kann ich tun? :( ist sehr wichtig und wäre auch sehr dankbar für hilfe! hilft ein wlan adapter sodass wlan konstant anbleibt? http://bit.ly/ITL6DJ wäre dieser gut? und auch schnell?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?