Kein WLAN Signal?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin,

versuch es mal mit einem BIOS Update.

LG

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ein BIOS-Update für eine normale PCI-WLAN-Karte?

0
@hans39

Bei Hardware wechsel würde ich das immer machen!

0

Ich teste meistens Komponenten mit einer Linux Live Distribution die ich z.B. von USB Stick am PC boote.

https://linuxmint.com/download.php

Mittels Tool unetbootin ( gibts auch für Windows) erstelle ich mir so meinen Bootfähigen USB Stick aus der ISO . Danach boote ich den PC über diesen USB Stick ( Bootmanager ,siehe Mainboard Handbuch) und stecke dann auch die Hardware an die ich testen will. Im Terminal kann man mittls befehl lsusb sich Anzeigen lassen ob die Hardware überhaupt erkannt wird. Wenn die Hardware erkannt wird kann man davon ausgehen das die Hardware funktionsfähig ist. Rechts unten am Bildschirm Rand befindet sich auch ( ähnlich wie bei Windoof) ein zeichen für die Internetverbindung. Darüber kann man sich auch die Wlan Netze die der Stick empfangen kann Anzeigen lassen. Da linux Mint auf Ubuntu aufbaut kann man sich auch dieses Tutorial durchlesen und Anwenden um den Wlan Stick zu testen.

https://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/

Wenn der USB Stick unter Linux ( in dem fall Linux Mint Mate 64 Bit) einwandfrei funktioniert, liegt das Problem zu 100% bei Windows. Hier kann man dann genauer recherchieren wo das Problem liegen könnte. Mit dem Test schließt man die Möglichkeit aus das die Hardware einen Defekt haben kann.

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Wenn die PCI-WLAN-Karte ordnungsgemäß gesteckt worden ist, müsste sie im Gerätemanager spätestens nach einem PC-Neustart auftauchen.

Sollte das nicht geschehen sein, klick im Fenster des Gerätemanagers eine leere Stelle an > Menüleiste: Aktion > Nach geänderter Hardware suchen . . .

Nach einigen Sekunden taucht sie im Gerätemanager auf, entweder unter Netzwerkadapter oder oben unter "Andere Geräte" mit einem gelben Dreieck gekennzeichnet.

Installiere danach den Treiber (vorher aus der Zip-Datei entpacken) und folge dabei den Installationsanweisungen.

Was möchtest Du wissen?