Wie werden die Bilder auf digitalen Bilderrahmen gespeichert ?

2 Antworten

Die meisten haben eine SD Karte dabei. Leider ist da meist nicht so viel Platz drauf, aber zu Glück gibt es ja mitlerweile viel Speicherplatz für wenig Geld. Häufig haben diese Digitalen Bilderrahmen auch einen USB Anschluss (für einen USB Stick). Internen Speicher haben die Teile eher nicht.

Digitale Bilderrahmen mit Festplatte habe ich noch keinen gesehen :-) Meist haben sie eine SD-Karte oder du kannst einen USB-Stick anschliessen. Das reicht ja für jeden "normalen" Fall mit doch einigen Gigabyte an Kapazität für weit über 100 hochauflösende Fotos :-)

Nein mit Festplatten gibt es die nicht. Ich weiß aber was du meinst. Das nennt sich Flash Speicher also man braucht weder eine Karte noch einen USB Stick, solche geräte haben dann einen eigenen eingebauten Speicher (Flash Speicher) wie bei einem ipod. (in ipods kann man ja auch keine Karte reintun sondern jeder ipod hat eine gewisse Flashspeicher Größe) Bei Digitalen Bilderrahmen gibt es drei Sorten:

  1. Nur Flashspeicher

  2. Nur SD (SDHC) Card und/oder Usb Stick

  3. Flashspeicher und einen USB anschluss und /oder SD (SDHC) Card

Ich würde dir einen mit einem SD Karten slot empfhelen da man beliebig viele Bilder draufmachen kann! (Wenn natürlich nur ein USB loch oder eins dazu dabei ist, ist das auch nicht schlimm)

Was möchtest Du wissen?