Wie kann ich in Windows 7 eigene Ordnerbilder verwenden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wird da genauso gemacht. Eigenschaft-Anpassen Datei auswählen.

Nein, definitiv nicht. Es gibt überhaupt kein "Anpassen" mehr...

0
@Maike

Dann hast du ein seltsames Windows 7, bei meiner Version, ist das so. Windows 7 Home Premium und Ultimate.

0
@Maike

sehr wohl gibt es das.

auf den Ordner klicken mit rechter Maustaste, dann auf Eigenschaften und dort gibt es dann den Reiter "Anpassen". Ist dieser Reiter bei einem bestimmten Ordner nicht vorhanden, kann man dort dann auch nichts ändern, aber bei z.B. "Eigene Bilder" geht das ganz sicher!

0
@spezialgast

Ich habe den Win 7 RC, da finde ich unter "Eigenschaften" nur die Reiter "Allgemein", "Freigabe", "Sicherheit" und "Vorgängerversionen". Offenbar hat sich seit dem Release Candidat doch noch etwas geändert...

0
@Maike

also ich habe auch den RC von Win7 und bei mir klappt das ohne Probleme.

Die Sache ist nur die, dass du nicht bei jedem beliebigen Ornder ein Bild anfügen kannst. Sobald keine Bilddateien darin enthalten sind, geht das meines wissen nicht.

0

Hi, ich habe das gleiche Problem...es gibt unter den Eigenschaften kein "Anpassen" Reiter.. Und ich bin im Unterordner "Eigene Bilder". In den Ordnern sind auch definitiv Bilder drinnen...Meine Ordneransicht steht auf "Kacheln", was ist bei Euch ausgewählt?

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich wollte Ordnung auf meine Externe Festplatte bringen und habe mich an meinen Musikordner rangewagt und wollte zu dem entsprechende Ordner das Coverbild des Albums einfügen und bin folgends vorgegangen: Album mit rechtsklick angeklickt auf Eigenschaften und dann auf Anpassen und habe dann das Bild rausgesucht zu dem Ordner und bin dann auf übernehmen gegangen. Aber das Bild zu dem Album hat er mir nicht angezeigt und wenn ich den Ordner mit samt Inhalt gelöscht habe und wieder hergestellt habe zeigte er mir den Ordner mit dem dazugehörigem Albumcover an. Was ist falsch in meinen Einstellungen? Wer kann mir helfen?

wie alle hier schon gesagt haben, geht das natürlich auch bei Win7, und zwar genau so, wie bei XP auch.

Auch hier kann ich nochmal betonen, dass lediglich die Ordner ein neues Bild "bekommen" können, die auch Bilder enthalten. Du kannst also nicht einem Ordner mit ausschliesslich Text-Dokumenten ein Ordnerbild zuordnen, das geht nicht, ging auch bei XP schon nicht.

Hey,

ich dachte bis eben noch, dass ich das gleiche Problem hätte, aber als ich mich dank google mal mit dem Problem auseinandergesetzt hab.

Auf einer anderen Seite hat dann jemand in einem ähnlichen Forum geschrieben, dass es darauf ankommt den Ordner den man mit einem Ordnerbild anpassen möchte, im eigenen Ordner öffnet, nicht in der Bibliothek. Ihr müsst also wenn ihr auf Start geht euren Computernamen anklicken, nicht den Ordner Bilder bei Start, weil dann landet ihr wieder in der Bibliothek und dort kann man den ordner nicht bearbeiten.

Also: "Start" - "Computerhauptordner" beispw. ist mein Stammordner Patricia - dann den Ordner den ihr ändern wollt, z. B. Musik und dann habt ihr mit Rechtsklick auf den Ordner unter "Eigenschaften" wieder den Reiter "anpassen".

Ach, die Aussage, dass man den Ordner mit einem Ordnerbild nicht hinterlegen kann, wenn keine Bilddatei im Ordner ist, stimmt nicht. Meine Ordner die ausschließlich Word-Dateiten enthalten, habe ich teilweise auch mit Ordnerbildern hinterlegt.

Ich hoffe ich konnte es verständlich erklären und helfen.

Was möchtest Du wissen?