Wie kann ich das BIOS Update rückgängig machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du keine Garantie mehr hast den Laptop vom Strom trennen öffnen die Mainboard Batterie rausnehmen und 30 Minuten warten dann wird das Bios in den Werkszustand zurückgesetzt.

Dann Batterie wieder rein Laptop schließen Datum und Uhrzeit im Bios neu einstellen mit F10 speichern und neu starten.

Falls du noch Garantie hast geh damit zu deinem Händler.

Ein falsches Bios kann man eigentlich nicht aufspielen. Die Meldung bedeutet ja auch das kein Datenträger zum Booten gefunden wird. Ist im Bios die Festplatte noch zu sehen? Wenn ja, versuche beim Start f8 zu drücken, dann sollte was zum Reparieren kommen.

Wenn du das falsche Bios geflashed hättest, würde Garnichts mehr gehen, also musst du nur in den Bios Einstellungen deine Festplatte als Startmedium einstellen!

MfG

Was möchtest Du wissen?