Was genau ist KHK Classic line und wo wendet man es an?

3 Antworten

Wie meine Vorredner bereits erwähnten, handelt es sich hierbei um einen ERP-Anbieter.

Der Deutsche Markt, beziehungsweise Deutsche ERP-Anbieter halten weltweit eine Führungsposition inne. Nirgends ist der ERP-Markt im Verhältnis so dicht und heterogen wie in Deutschland.

Zur Veranschaulichung:

ERP-Programme in D: > 1000

CRM-Programme in D: >150

Hauptaufgaben der Business-Software ist es sämtliche Daten die in Unternehmen anfallen zu strukturieren und zu verwalten. Damit werden also Unternehmensprozesse transparent, sodass sie um ein Vielfaches besser gesteuert und koordiniert werden können. Hier habe ich eine kleine Einführung dazu gefunden erpexpert.de/erp-programm

Sonst noch Fragen? :)

Grüße

KHK Classic line ist eine Betriebswirtschaftliche Software für kleine und mittlere Unternehmen. Vom Rechnungswesen über Warenwirtschaft und Produktion bis zur Lohn- und Gehaltsabrechnung ist das Programm auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen abgestimmt.

Hallo zusammen!

Die Classic Line ist ein System von kaufmännischer Software. Sie wurde ursprünglich von der Firma KHK entwickelt. 1998 wurde KHK von Sage aufgekauft, hiess dann einige Jahre SAGEKHK und heisst nun nur noch SAGE. Die Classic Line besteht aus den Hauptmodulen Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung und Produktion. Diese Module können für sich alleine arbeiten, oder im Verbund. Sie sind durch Zusatzmodule an die Bedürfnisse unterschiedlicher Firmen anpassbar. Geeignet ist die Classic Line für Betriebsgrößen vom Einmannbetrieb bis zu mittelständischen Betrieben mit mehreren Hundert Mitarbeitern.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte meine Website www.eschlbeck.de.

Mit den besten Grüßen aus Adlkofen

Gerhard Eschlbeck

Was möchtest Du wissen?