Warum funktioniert das Drucken aus dem Internet Explorer nicht mehr?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist definitiv ein BUG des IE9 - Denn du bist nicht alleine mit diesem Problem. Google mal nach "IE9 druckt nicht"... Mach dir also keine Gedanken darüber, dass Dein Drucker defekt ist oder ähnliches.

Wir haben hier in der Firma dasselbe Problem. Sobald wir die Seite mit Mozilla Firefox 4 aufmachen können wir es ohne Probleme ausdrucken.

Ich denke auch, dass Microsoft diesbezüglich Bescheid weiss und sehr bald einige Hotfixes herausbringen wird.

Für unsere Zwecke habe ich noch nichts finden können...

Das kann an einer Fehlfunktion deines Druckers liegen. Wenn du die aktuellste Version deines Browsers benutzt, wird das nicht an dem liegen. Ich würde sicherheitshalber den Drucker einfach deinstallieren und dann noch einmal neu installieren. Wenn du allerdings die Punkt "Drucken" und "Druckvorschau" anklicken kannst, dann wäre das ein Problem des Internet Explorers. Du kannst ja zum Testen einen anderen Browser installieren und schauen, ob es mit dem funktioniert. Falls das dann da auch nicht klappt, liegt es am Drucker.

Keine Internatverbindung

Habe keinen Zugang mehr zum Internet. Es ist ein Desktoprechner, Win 7. Die Netzwerkverbindung ist ok, aber kann über Firefox oder IE nicht ins Internet gelangen. Beim Hochfahren des Rechners tauchen Meldungen auf Wiie: IMF.exe Systemfehler, Rtl120.bpl fehlt. Oder Antivirusprogramm Pro Avira CCPLG.XML fehlt Auch Outlook funktioniert natürlich nicht. Wer kann helfen?

Herzlichen Dank!!

...zur Frage

Internet Explorer hat Störungen. Wie reparieren?

Ich habe windows 7, 64 Bit und benutzte bisher den Internet-Explorer. Seit einiger Zeit meldet er mir immer wieder, dass er nicht mehr richtig funktioniert, kann sich dann aber selber wieder reparieren. Ist aber trotzdem lästig, immer wieder diese gleiche Meldung zu bekommen.
Weiss jemand, wie man das reparieren kann?

...zur Frage

2 der 4 USB-Ports werden nicht mehr erkannt- was tun?

Hallo an das Forum,

die Meldung

"Das letzte USB-Gerät, das an diesen Computer angeschlossen wurde, hat nicht ordnungsgemäß funktioniert und wird nicht von Windows erkannt"

fand ich zig Mal im Internet als Problemfall und auch entsprechende Ratschläge, die ich auch umzusetzen versuchte. Nach etwa 8 Std. gebe ich allerdings auf und bitte um Eure Hilfe.

1) Windows 10 64-Bit Desktop. 2) ziemlich zeitnah fielen die USB-Ports "rechts vorne" und "hinten außen rechts" aus, ich kann also weder drucken noch Datensicherung via USB-Stick vornehmen. 3) Die an diese beiden Ports abwechselnd angeschlossenen Geräte waren 2 Drucker und 2 USB - Sticks, die jeweils mittels "Hardware sicher entfernen" vom PC abge- meldet wurden. 4) Was wahrscheinlich nicht wichtig ist, aber dennoch: beide defekte USB-Anschlüsse versorgen Handy-Akku mit 5 Volt Strom. 5) Eine der Empfehlungen aus dem Internet lautete, alle USB-Treiber komplett zu deinstallieren und den PC neu zu starten; Windows würde diese beim Neustart automatisch neu erkennen. Allerdings verabschiedete sich bei der Deinstallation des einen Ports die Tastatur, so fuhr ich mit der PC-Maus am letzten verbleibenden Port den PC runter, und zum Glück funktionieren wieder Tastatur und Maus.

Als Anhang den Screenshot zu den beiden defekten Ports. Unter "Eigenschaften" ist zwar auch HIER vermerkt, das Gerät funktioniert einwandfrei, doch unter "Ereignisse" sind eben entsprechende Details aufgeführt.

Was kann ich jetzt tun? - Gibt es von Microsoft oder anderweitig keine Software, die die USB - Ports überprüft und eben Fehler behebt?

Habt vielen Dank für jeden Tipp, denn ein PC, an dem nur Keyboard und Maus funktionieren, ist wie ein PKW mit 2 montierten Rädern ..

Besten Gruß,

Josef

...zur Frage

Word - Absturz beim Drucken wer kann helfen?

ich habe ein Problem mit meinem Word 2010 (hatte ich aber auch schon unter 2007). Immer wenn ich in Word etwas drucken will, stürzt das Programm hab. Unter 2007 war es nur wenn ich es per "Schnelldruck"-Taste drucken wollte. Beim neuinstallierten 2010 hat es bis heute dann auch funktioniert (1 Monat) und jetzt wieder nicht mehr, auch nicht wenn ich mit STRG-P drucke. Hat jemand ne Ahnung woran das liegen kann?

...zur Frage

Wie komme ich an die richtigen Grafikkartentreiber für meinen Nexoc G315?

Habe einen neuen Laptop und dieser wurde nur mit einer Treiber-CD für windows 8 geliefert. Jedoch habe ich Windows 7 für diesen PC. Nachdem ich Windows 7 installierte und versuchte Treiber von der CD zu installieren stellte ich also fest das dies nicht funktioniert. Also habe ich mir verschiedenen Downloadbaren Programmen passende Treiber für den PC downgeloadet. Alle downgeloadeten Treiber funktionieren. Jedoch habe ich keinen Passenden Grafikkartentreiber. Weder für meine AMD® Radeon™ HD 8970M 4GB noch für die GTX770M 3GB. Der Laptop soll auch fähig sein diese Grafikkarten mit der Nvidia Optimus Technology 1.2 steuern zu können. Diese kann ich jedoch leider auch nicht zum Downloaden finden. Weder auf der Nexoc-Sortware Seite, noch auf der AMD-Seite noch auf der Nvidia-Seite existieren passende Treiber zur Lösung meines Problems. Und jetzt funktioniert die Microsoft Management Console auf einmal auch nicht mehr. Langsam bin ich wirklich am Verzweifeln. Bitte um kompetente Hilfe.

...zur Frage

Drucker druckt farbiges pink

Ich habe ein Tintendrucker von Kodak. Die Farbpatronen sind noch halb voll und umgestellt haben wir auch nichts, aber plötzlich druckt er alles farbige in pink. An was könnte das liegen? Wir sind sowieso sehr unzufrieden mit den Drucker, wir drucken so gut wie nie was, meistens auch schwarz weiß und trotzdem gehen die Patronen immer leer, oder funktionieren einfach nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?