Telefonspeicher voll was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine.

Wenn sowohl interner Speicher als auch SIM-Speicher voll sind muss du was löschen um wieder Platz zu schaffen. Ich wage zu bezweifeln dass ein Seniorenhandy ein MicroSD-Slot hat um seinen internen Speicher zu erweitern

Wenn deine Sim Karte und der interne Speicherplatz voll sind, musst du wohl oder übel ein paar Daten von deinem Handy entfernen.

Du solltest auch mal deinen Cache löschen. Das kannst du in den Einstellungen von deinem Handy erledigen oder per App, wie zum Beispiel CleanMaster. Damit schaffst du auf jeden Fall Platz!

Sonst mal überprüfen, ob du Videos auf deinem Handy gespeichert hast, diese ziehen viel Speicherplatz... Auch ein paar Fotos kannst du sicherlich auf deinen PC ziehen. 

LG und viel Glück dabei!

Wenn als Speicherort die SIM eingestellt ist, dann ist dieser offenbar voll. Man kann diese Nummern auf den Telefonspeicher kopieren und den Speicherort auf "Telefon" umstellen. Die Telefone von Doro können 100 Kontakte mit je drei Nummern abspeichern. Ich bezweifle, dass ihr soviele Kontakte habt.

Was möchtest Du wissen?