Synchronisierungsfehler von Dlink Router und ViaSat Modem?

1 Antwort

WLAN Anzeige immer auf 5 Balken oder 4 Balken!

Guten Tag erstmal, Ich habe das Problem das meine WLAN Anzeige (Windows7) immer ein bisschen spinnt. Ich habe immer 5 Balken. Wenn meine Internet Qualität dann fast ganz weg ist dann habe ich 4 Balken. Also im Klartext: Meine Internet Anzeige unten Rechts zeigt meine Internet Qualität nicht Vernünftig an! Weiß da jemand vielleicht weiter?

Es wäre sehr nett wenn mit da jemand weiter helfen könnte.

...zur Frage

Wie kann ich meine Internetverbindung gleichmäßig auf mehrere Anschlüsse verteilen?

Also, die Idee ist folgende. Wenn 3 Leute bei mir am Netz sind sollen alle die gleiche Bandbreite für den Zugang haben und bei 4 Leuten natürlich auch. Alles schön gleichmäßig halt. Wie macht man das? Ich habe hier den Airport Extreme von Apple.

...zur Frage

Remote desktop Verbindung unter Windows 7 Home Premium

Hallo, ich weiss jetzt, das es unter Windows 7 Home Premium nicht möglich ist, per Remote zuzugreifen. Nun habe ich von Hacks, mit denen man dieses nachrüsten kann, gehört. könnt ihr mir da weitere infos geben?

Welche möglichkeinten gibt es?

teamviewer ist mir zulangsam, möchte die zugriffe im netzwerk lassen.

danke winam

...zur Frage

Ist mit einen WLAN-USB-Stick problemlos Internetempfang auf Laptop möglich?

Hallo PC-Freunde,

ich möchte gern einer älteren Verwandten im Nachbarhaus die Möglichkeit bieten, sich zeitweise mal das Internet auf einem Laptop anzuschauen, ohne irgendwelche Verträge abzuschließen oder uns dauerhafte Zusatzkosten aufzuhalsen.

(Außer einem Festnetztelefon, Kofferradio und älterem Fernseher gibt es dort keine "moderne Heimelektronik").

Ich selber nutze den Internetzugang über das Telefonkabel der Telekom. Ein normaler PC ist an einer FritzBox 7330 angeschlossen und diese (zusammen mit der Telefonleitung) an einem Splitter vor der Wanddose.

Ein Smartphone oder irgendwelche Funkverbindungen nutze ich bisher nicht.

Der Abstand zur anderen Wohnung beträgt ca. 25 - 30 Meter. Dazwischen liegen fremde Wohnungen und mehrere Wände.

Ich habe bereits versucht, die Weitersendefunktion des Routers (FritzBox 7330) zu nutzen und hatte gehofft, dass das Signal auf einem Laptop in der anderen Wohnung ankommt. Leider reicht aber die Sendestärke nicht bis dorthin.

Nach Infos im Netz kann man zwar versuchen, das Signal mit einem "Repeater" zu verstärken und so hoffentlich in ausreichender Stärke am Ziel-Laptop ankommen zu lassen, aber es bleibt immer eine hohe Unsicherheit und es entstehen Kosten, die dann vielleicht zum Fenster rausgeworfen sind. Außerdem muss solch ein Repeater etwa in halber Strecke in eine Steckdose gesteckt werden, aber das geht nicht, weil dazwischen fremde Wohnungen liegen.

Nun meine Fragen:

(1) Kann ich mit einen WLAN-USB-Stick das Problem auf einfache und unkomplizierte Weise lösen? [Nochmal: keine Verträge, keine dauerhaften Zusatzkosten, keinerlei Risiko...!]

(2) Muß dieser Stick immer wieder nachgeladen werden oder ist er ewig nutzbar?

(3) Falls er geladen werden muß..., wieviel Stunden kann man mit einer Ladung (meinetwegen 15,00 €) im Internet herumsuchen? Gibt es eine Anzeige, wann das Ding leer ist?

(4) Wird diese Zeit durch die aufgerufenen Datenmengen beeinflusst bzw. durch das Herunterladen von Dateien?

Ich würde mich über weiterhelfende Antworten freuen. Bitte möglichst detailliert den Ablauf vom Kauf des Sticks bis zum Internetempfang beschreiben, sonst entstehen erst wieder Rückfragen...

Gruß Herold

...zur Frage

Router findet Drucker nicht (und/oder umgekehrt?)...?

Hallo Leute:) Ich hab da ein Problem: Ich möchte meinen Drucker in unser Netzwerk (also mit dem Router verbinden) aufnehmen. Ich hab zwei Möglichkeiten meinen Drucker aufzunehmen: Mit dem PIN oder dem Virtuellen Bouton. Ich hab das schon mehrmals versucht, auch den Router resettet, Netzwerkeinstellungen des Druckers resettet, usw. aber das hilft nicht. WLAN beim Drucker ist auch an, hab auch in den Einstellungen des Routers mehrere Sachen "versucht", z.B. mal ohne Sicherheitschlüssel, andere Frequenz aber wie oben bringt das auch nichts. Ich hab einen DLink Router (DIR-600) und diesen Drucker: HP Photosmart Plus B209a-m. Vom PC wird das gesendete WLAN vom Drucker erkannt(Lustigerweise).

MfG hb96 ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich versuch mich schon seit 5 Stubden an dem Ding, ohne Erfolg.

...zur Frage

WLAN verhindert WhatsApp-Anrufe, was tun?

Ich will einen Anruf über Whatsapp durchführen, allerdings geht das in meinen Heimwlan (Anbieter A1) nicht, es kommt eine Fehlermeldung (siehe Screenshot oder fals zu klein hier: http://666kb.com/i/czk4h9rvhvr2mzjwv.jpg ), dass mein WLAN WA-Anrufe verhindert (und das obwohl mir meine Gesprächspartnerin bestätigt hat, dass es bei ihr geklingelt hat und sie sogar abgehoben hat). Und ich denke mich errinnern zu können, dass diese Problem am Anfang wie WA, die Funktion eingeführt hat ein Testanruf gut gelaufen ist. Gibt es da irgendwas was ich tun kann? PS: Erlaube WA, alles außer der Shell (Kommandos, Superuser) Zugriff, kann mir hier aber keinen Zusammenhang vorstellen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?