Sims 3 funktioniert nicht!! Help

1 Antwort

Geh einfach mal in das Control Menü deiner Grafikkarte und schau dort wo man die Kantenglättung/Anti Aliasing auf Anwendungsgesteuert setzen kann,dort sollte es eine Einstellung dafür gehen..Ins Kontroll Menü kommst du normalerweise wenn du Rechtsklick auf den Desktop machst und da sollte was mit Nvidia Control Panel oder ähnliches stehen.Anti Aliasing Wert also unbedingt ändern!Nebenbei macht das Game aber mit dieser Graka wenig Spaß mussich dir leider sagen^^

1

Danke für deine Antwort. Ich finde aber die Kantenglättung gar nicht... Weisst du, wo die ist?

Warum macht das Game denn mit dieser Grafikkarte keinen Spass?

0
32
@Jessih

einfach mal einen Rechtsklick auf den Desktop machen,dann sollte dort ein Menu mit dem Namen Nvidia...usw. da stehen.Dort klickt man drauf und kann die ganzen Einstellungen der Grafikkarte einstellen.Ist ein sogenanntes Control Panel.Das Spiel macht deshalb kaum Spaß mit deiner Karte,weil deine Karte schon ein wenig zu langsam ist für das Spiel ;),empfehle da viel. eine Aufrüstung.

0
1
@Tinozeros

Heijh! Ich hab's nun gefunden, Dankee! Hab die Einstellungen jetzt auf anwendungsgesteuert eingestellt, doch es funktioniert immer noch nicht. Es kommt immer noch die gleiche Fehlermeldung. Heelp?? ^^

0

Was bedeutet dieser Error (Android)?

Hallo zusammen!

Als ich heute mein Huawei p8 Lite einschalten wollte, war das erste, was ich gesehen habe eine Fehlermeldung (siehe Bild), die folgendes besagt:

software install failed get help from http://www.emui.com/emotiondownload.php?mod=restore

Ich habe mein Handy danach einfach neu gestartet und es funktioniert einwandfrei. Ich habe nur seit einiger Zeit ein Problem mit dem Speicherplatz. Der geht mir sowohl beim Internen Speicher als auch bei meiner Speicherkarte (64 GB) ab. Habe mein Handy vor ca. 3 Wochen neu aufgesetzt. Seit dem habe ich relativ viele Apps installiert, die aber sofort (vor dem ersten Start) auf die Speicherkarte verschoben.

Und was den Error angeht: Ich habe die besagte Seite besucht, doch die hat sich als chinesische 404 Seite entpuppt...

Ich frage mich im Moment wirklich, was da genau los ist...

Wisst ihr, was es mit der ganzen Sache auf sich hat? 🤔

Lg

...zur Frage

PC Skyrim lädt ewig, Taskmanager sagt keine Rückmeldung

Skyrim lädt ewig, Taskmanager sagt keine Rückmeldung, meine Spielstände sind unter 10mb groß, neues Beta Update auch schon ausprobiert, aber dennoch klappt nichts, ich habe Windows 7, 158 Studen gespielt Stufe 54, möchte nicht von vorne anfangen, weiß jemand rat? Spiel lief bis Frühling 2012 super, wollte es heute spielen ging nicht zu laden, benutze auch den SKSE loader, alles auf neusten Stand gebracht, aber das Spiel startet einfach nicht, was kann ich tun, weiß jemand rat? Ich bin ratlos und suche immer weiter nach einer Lösung. funktioniert auch ohne den Loader genauso wenig, Spiel ist natürlich original und ich habe kein Dawnguard oder Hearthfire drauf. 4GB Arbeitsspeicher, genügend HD Speicher vorhanden, Grafikkarte 8600GT, zwar älter, aber lief vorher ja auch alles gut.

...zur Frage

Hilfe! Habe bei Mw3 auf der höchsten Auflösung eine hässliche Grafik!

Hey Leute. Also ich hab mit bei Steam Call of Duty Modern Warfare 3 gekauft und auch gestern gleich gespielt. Als ich im ersten Game drin war, war ich schockiert über die Grafik weil sie einfach total schlecht war. Ich hab dann nachgeguckt also bei den Einstellungen war als Standart das 1440x900 eingestellt. Ich hab das dann mal auf 1680x1050 eingestellt, es hat sich aber gar nix geändert. Dann hab ich bei den erweiterten Grafik Einstellungen auf 75 hz eingestellt und irgendwas war noch mit "Bildqualität" oder so da war auf "normal" und ich hab dann auf "hoch" geändert. Dadurch is die Grafik ein wenig besser geworden aber trozdem sieht noch schei*** aus. Ein Kumpel von mir hat heute gemeint man muss die Auflösung dem Monitor anpassen, da ich geglaubt hab dass um so höher die Auflösung ist, um so höher auch die Grafik ist (bin net grad der Pc Experte). Er meinte dass ich die Auflösung auf 1280 x 1024 stellen soll da die für mein pc passen würd. Mein Monitor heißt LG W2252TQ (http://www.lg.com/us/computer-products/monitors/LG-lcd-monitor-W2252TQ.jsp) hat glaub ich 19 zoll. Kann das auch daran liegen dass mein Monitor und mein Pc schon ca 4 Jahre alt sind? Bei Modern Warfare 2 hab ich die Einstellung auf 1280 x 1024 und da sieht das Bild perfekt aus! Ich wär auch bereit eine neue Grafikkarte zu kaufen wenn das das Problem lösen würde. Bitte um Antworten!

...zur Frage

Windows 8.1 / Schwarzer Bildschirm nach Windows Logo, was tun?

Hallo computerfrage Community,

wie im Titel schon beschrieben geht es um ein Windows Problem. Ich hatte heute morgen meinen PC im Betreib, ich hatte ein Spiel gespielt. Mitten im Spiel wurde das Bild einfach Schwarz. Der Monitor hatte noch ein Signal, das schwarze Bild war hinterleuchtet. Jedoch mehr als dieses schwarze Bild war nicht zu sehen. Zunächst dachte ich, dass es ein Error war und habe den PC neu gestartet. Jedoch nach dem Start des PC´s kam der genannte schwarze Bildschirm nach dem Windows Logo (nach der fertigen Kreis-Lade-Animation) erneut. Ich habe gewartet und gewartet, jedoch passierte nichts. Das Mainboard etc arbeitete meines Erachtens. Lediglich das Bild war schwarz.

Darauf hin habe ich mich erstmal durch Foren gekämpft und einige Problemlösungen versucht:

PC im abgesicherten Modus starten. Hab ich gemacht und hat auch geklappt. Die Grafikkarte wurde im Geräte-Manager erkannt. Jedoch ohne Treiber. Die Auflösung betrug maximal 1024x768.

Im oben genannten Modus Trojaner löschen. Ich habe alle .exe Dateien gelöscht, welche im November im Explorer gelistet waren. Daran lag es also auch nicht. Kaspersky und Windows Defender habe ich ebenfalls drüber laufen lassen, ohne Fund.

Treiber aktualisieren. Ich habe alle Treiber vom Mainboard und der Grafikkarte aktualisiert. Das Problem bleibt immer noch bestehen

Treiber löschen. Ich habe die Treiber von der Grafikkarte gelöscht und habe die Grafikkarte erneut eingesetzt, gesäubert etc. Die Grafikkarte wird erkannt im Geräte-Manager. Jedoch ohne funktionieren Treiber. Auflösung 1024x768.

Grafikkarte ausbauen und starten. Mit dieser Methode konnte ich den PC einiger Maßen zum laufen bringen. Ohne abgesicherten Modus etc. Grafikkarte direkt vom Mainboard. Jedoch war der PC langsamer als zuvor. Das tritt bei allen obengenannten Problemlösungen auf. Der PC startet, das Windows Logo erscheint, der Kreis läuft ab. Dann der schwarze Bildschirm. Ca. 15 Sekunden danach kommt dann der Anmeldebildschirm von Windows.

PC reparieren mittels Windows Recovery. Der PC bot mir keine Möglichkeit zur Reparatur. Es kam eine Fehlermeldung.

Windows neu aufsetzen. Das macht in meinen Fall keinen Sinn. Ich habe 2 Festplatten, die eine etwas älter und die andere neu. Beide laufen mit Windows 8. Ich schließe stets nur eine Festplatte an. Das Problem tritt auf beiden Platten auf.

Treiber deinstallieren und neue Treiber installieren/Grafikkarte. Habe ich gemacht. Das System neu gestartet ohne Grafiktreiber. Während der Grafiktreiberinstallation ist dann das Bild schwarz geworden, und blieb auch so.

Leider befürchte ich, dass es an der Grafikkarte liegt. Was ich jedoch seltsam finde, da das System mir keine Fehlermeldung bezüglich der Grafikkarte gegeben hat. Sie roch auch nicht verbrannt und weist auch keine Mengel auf.. Sie wurde nicht übertaktet oder ähnliches.

Grafikkarte: Sapphire HD 6850 Mainboard: GA-H77M-D3H

Ich bin gespannt auf eure Antworten. Gruß

...zur Frage

Bildschirm zeigt zufällig schwarz?

Guten Abend/Tag,

Ich muss etwas weiter vorne anfangen: Vor etwa einem halben Jahr trat das Problem auf, dass zufällig mein Monitor nur noch schwarz anzeigte. Dabei hört man den typischen Windows-Sound, wenn man ein Gerät entfernt. Ansonsten funktionierte alles. Auch in Spielen lief meine Grafikkarte etc einwandfrei. Nachdem sich das Problem verschlimmert hatte, habe ich die Grafikkarte an Mindfactory zurückgeschickt, welche mir für meine Gigabyte 4GB GTX 970 G1 Gaming als Ersatz eine 3GB GTX 1060 G1 Gaming schickten. Damit gab ich mich zufrieden und das Problem trat ein halbes Jahr nicht auf. Nun habe ich wieder das selbe Problem abermals, nachdem ich den PC einfach nur mehrere Stunden ein Spiel über Steam downloaden ließ. Ansonsten war es kein Problem auch länger leistungsintensive Spiele zu spielen. Mein Bildschirm zeigt zufällig schwarz, wobei manchmal "Suggested Monitor Resolution 1920x1080" angezeigt wird. Den Bildschirm nutze ich normalerweise per DVI-D. Mit meinem Laptop habe ich per VGA keine Probleme. Nun habe ich gelesen, dass solche Probleme auch mit einem defekten Mainboard zusammenhängen können. Ich werde eventuell bald die Chance haben, die Grafikkarte von einem Freund prüfen zu lassen. Da das selbe Problem allerdings bei der alten Grafikkarte auch auftrat, tippe ich auf einen anderen Fehler, auch wenn es mir merkwürdig erscheint, dass dieser eine Pause eingelegt hat. Könnte sowas theoretisch auch am System liegen, und wie kann ich sicher feststellen, ob es am Mainboard liegt?

Zusätzliche Informationen:

Monitor: BenQ GL2450E

Prozessor: i7-4790k

Mainboard: MSI Z87-G43

Grafikkarte: 3GB GTX 1060 G1 Gaming (ehemals entsprechende 4GB GTX 970)

Ram: 16 GB DDR3 1600

Betriebsystem: Win 10 (Build kann ich gerade aufgrund des Problems nicht überprüfen, müsste aber up to date sein) installiert auf einer

Netzteil: Bequiet Powerzone 850W

CPU-Kühler: Enermax ETS-T40-TB

Im Vorraus vielen Dank,

Koxi98

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?