"Platt gemachter PC" mit Windows bespielen

1 Antwort

Im Prinzip hast Du schon (unter Beachtung der Bootreihenfolge) recht. Was mich allerdings interesieren würde, gibt der Rechner nach dem Einschalten am Monitor wenigsten die Bios-Meldungen aus? Sollten nach dem Einschalten keinerlei Bios-Meldungen angezeigt werden scheinst Du ein Problem mit der Grafikkarte zu haben. Ev. hat ja dein Bekannter eine andere Grafikkarte genutzt und die Onboard-Grafik im Bios abgeschalten. Am Einfachsten wird es daher sein, Du führst erst einmal einen Bios-Resett durch um die Standartwerte wiederherzustellen. Ansonsten kann ich mich nur smatbohn anschließen, und Du solltest mal alle Komponeten im Rechner auf korrekten Sitz bzw. Vollständigkeit prüfen.

DH! Ein BIOS-Reset kann in einem solchen Fall kaum verkehrt sein. Wenn aber der Bildschirm absolut schwarz bleibt, muss man auch hierzu den Rechner öffnen.

0

Was möchtest Du wissen?