PC per HDMI-Kabel mit LCD-TV verbunden, von möglichen 200hz können nur 60hz eingestellt werden.

1 Antwort

Am Kabel sollte es eigentlich nicht liegen. Ich denke das es an der Grafikkarte liegt, die diese Frequenz einfach nicht wiedergeben kann. Denn wenn sogar der Fernseher diese Option danach nicht mehr anbietet muss es ja iwie damit zu tun haben. Bin aber auch auf weitere Antworten gespannt, kann mir in der Konstellation aber nicht vorstellen dass das klappen wird, leider.


dauerchiller 
Fragesteller
 18.11.2009, 20:27

Trotzdem vielen Dank, bin leider auch schon total pessimistisch geworden.. Aber was mich wundert, dass nichtmal 75Herz zur Auswahl stehen, was bei meinem alten geliebten Monitor der Fall war. Naja wir werden sehen, ob vielleicht doch noch jemand Rat weiß :)

0