1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Niklas,

Ab Werk unterstützen B760 Mainboards CPUs der Serie 12 und 13. Die CPU Serie 14 wird auch unterstützt, aber benötigt erst ein Bios Update, bevor die CPU erkannt wird. (Es sind leider noch keine neuen B860 Mainboards erschienen.)

Frage also beim Händler nochmal nach, ob Dein Mainboard mit einer so neuen Bios Version kommt, dass der i5-14500 erkannt wird.

Laut der Webseite von Asus: https://rog.asus.com/motherboards/rog-strix/rog-strix-b760-a-gaming-wifi-d4-model/helpdesk_qvl_cpu/

brauchst Du Bios Version 1205, und die ersten Mainboards wurden aber nur mit Bios Version 0264 ausgeliefert.

ODER: Nimm einfach den i5-13xxx der läuft auch mit alten Bios Versionen und ist kaum langsamer.

Hallo Niklas,

PS: Die CPU kann kleiner sein. Selbst ein alter Ryzen 3600 oder i5-9600 schaffen schon 144 FPS.

Es sei denn Du spielst im Performance Mode mit niedrigen Settings und willst stabile 240 FPS bekommen, dann lohnt i5-14xxx 🙏 😊

Welche CPU hast Du denn aktuell?

0

Ich bin jetzt zum Z790 gewechselt, hoffe das passt , habe aber nochmal beim Hersteller nachgefragt.
Vielen Dank für ihre Antwort

1
@Niklaskr

Beim Z790 ist es identisch wie bei B760: das Bios muss eine gewisse Mindestversion vorinstalliert haben.

0