Nachträglicher einbau von Tastaturbeleuchtung ins Notebook möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn die Lenovo selber nicht als Nachrüst-Komponente bietet, kannst du das vergessen. Wegen sinnvoll von @lois, ich hab´ ein Dell Studio 17 und so ´ne Tastatur anfangs auch als Spielerei abgetan. Mittlerweile hab ich sie nachgerüstet, weil ich abends auch sehr gern im Dämmerlicht arbeite. Hat 40€ gekostet und ich würde nicht mehr drauf verzichten wollen.

Möglich ist vieles. Aber sinnvoll? Soweit ich weiß, ist das Nachrüsten von leuchtenden Tastaturen in Notebooks ziemlich kostenspielig. Ich kann dir leuchtende Tastaturaufkleber empfehlen. Die Dinger klebst du einfach auf die vorhandenen Tasten. Im Betrieb speichern die Aufkleber das Licht und geben es im Dunkeln wieder ab. Eben so, wie die Sterne, die wir doch alle als Kinder an der Decke kleben hatten ;-) Hier habe ich mal einen Link für dich, der dich zu einem Online-Shop führt, wo du die Aufkleber für knappe 13 Euro kaufen kannst. Könnte mir vorstellen, dass es noch andere Shops gibt, die das anbieten: http://www.bilingkey.de/Shop_Self/products/de/Leuchtende-Tastaturaufkleber/Deutsch/Leuchtende-Tastaturaufkleber-Deutsch.htm

Was möchtest Du wissen?