Wie speichert man mit einem deutschen Excel CSV mit Komma ab?

1 Antwort

Vielleicht hilft Dir diese Anleitung weiter, siehe: 

https://youtube.com/watch?v=34vIix2Jg4I

Beachte ab Minute 2:25 die Auswahlmöglichkeit der verschiedenen Trennzeichen.

Danke für das Video! Leider ist das ein Video für den Import von Daten. Beim Export bzw. Speichern scheint es diese Möglichkeit nicht zu geben. Bisher habe ich es so gelöst, dass ich Datei noch einmal mit einem Texteditor geöffnet habe und alle Semikolons durch , automatisch ersetzen lassen hab, das ist aber leider eine sehr umständliche Methode.

In Google Sheets kann man die Lokale auf Englisch umstellen, wodurch der Export dann Komma als Trennzeichen verwendet. Wäre schön, wenn es das auch in Excel gäbe.

Es wundert mich, dass es das nicht zu geben scheint, so selten kann ist es ja nun doch nicht, dass man das braucht in Zeiten in denen man oft Multinational zusammenarbeitet...

0

Was möchtest Du wissen?