Internes Mikrofon wird nicht erkannt (Lenovo G70-70) - wieso?

2 Antworten

Guten Morgen kstrb,

Ein nicht erkanntes Mikro kann viele Ursachen haben, deshalb würde es uns sehr freuen wenn du uns dein derzeit verwendestes Betriebsystem mitteilen könntest. Ist es das vorinstallierte Windows 8.1 oder schon Windows 10 (oder ein anderes OS).

Ein erster Vorschlag unsererseits probiere es mit einem anderen Betriebsystem (Live-Boot [ Brauchst du Hilfe dabei drehen wir dir gerne ein entsprechendes Tutorial]).            Einen Schönen Samstag noch,                                             dein Programming100People-Team


Du gibst leider nicht an, wie und wo Du festgestellt hast, dass das Mikrofon nicht erkannt wird.  

Versuche folgendes: Geh in Systemsteuerung > Sound > Aufnahme > Rechtsklick auf einer leeren Stelle des Fensters > setze ein Aktivierungshäkchen vor "Deaktivierte Geräte anzeigen". Aktiviere das nun aufgetauchte Mikrofon.


Zugriff auf Nvidea Grafikkarte

Hi mal ne Frage. Ich habe mir diesen Laptop gekauft. http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+b560+core+i5+4gb+ram Nun habe ich alle Treiber Installiert. Ich habe Win7 64bit ultimate. Nun kann ich allerdings unter Bildschirmauflösung nur auf die VGA Standartgrafikkarte zugreifen. Bzw sehe ich nirgens meiner Nvidea Karte. in der Systemsteuerung / Geräte Manager sehe ich beide und beide sind aktiv und funktionieren einwandfrei. selbst wenn ich die Vga abschalte habe ich keinen Zugriff auf NVidea. Woran kann das liegen???

...zur Frage

Frage zu Webcam/Lautsprecher deaktivieren

Hallo, ich habe letztens meinen Webcam-Treiber deaktiviert, damit die Webcam im Laptop nicht mehr laufen kann. Das gleiche hatte ich gerade auch mit meinem eingebauten Lautsprecher bzw. Mikrofon (ich weiß jetzt gerade wie es heißt) gemacht unter "Audio Ein- und Ausgänge (da stand Lausprecher und einmal Mikrofon) beides deaktiviert, aber Skype hat zum Beispiel immer noch meine Stimme erkannt.

Was genau muss ich deaktivieren, damit der Computer keine Geräusche mehr von mir aufnimmt? Im Geräte-Manager bin ich ja schon mal, aber wie beschreiben hat es nicht geklappt.

Zum anderen wollte ich fragen (da ich mich immer noch beobachtet fühle) ob trotzdem irgendwie von einem Hacker oder ähnliches meine Kamera aktiviert/verwendet werden könnte? Ich traue dem ganzen nicht. Aber dafür müsste ich doch eigentlich sehen, wie jemand bei mir den Treiber wieder aktiviert, oder, oder??? Bei mir müsste ja eigentlich eine Lampe zu sehen sein, aber diese lässt sich ja angeblich leicht von Spannern deaktivieren. Aber wenn der Treiber ganz aus ist, bin ich sicher, oder?

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rat-trend-angreifer-beobachten-frauen-durch-ihre-eigene-webcam-a-888501.html

Klar könntet ihr jetzt als Antwort geben, dass ich sie zukleben soll, aber das sieht einmal bescheuerte als die Kamera ohnehin schon aus und mein Lautsprecherproblem ist so auch noch nicht gelöst. Ist ja genau das gleiche ...

...zur Frage

nVidia Geforce FX Go5600 Treiber Win7

Hai

wollte Minecraft spielen dann kam der Fehler Bad video card drivers.Nun wollte ich meine Grafikkarte aktualisieren.Im Geräte Manager zeigt er zwar an Standard VGA Grafikkarte.Doch auf der Internet Seite Ma-config.com zeigt er an Nvidia Geforce FX Go5600. Auf Nvidia.de find ich nicht den Treiber für Win7 was soll ich amchen?Hat irgend einer ein Link oder eine andere Lösung?Danke im Voraus

MfG Fresses

...zur Frage

SSD wird erkannt aber nicht gelistet?

Hallo Leute habe seit ich mein System neu aufgesetzt habe auf Windows 10 ein Problem mit meiner SSD Platte, diese wird im Geräte Manager erkannt aber nicht gelistet, auf der Platte war Windows 7 drauf und wenn ich versuche von ihr zu booten kommt die Meldung das kein Bootmedium verfügbar sei, das Problem ist das auf der Platte noch wichtige Daten von mir sind und ich sie ungern formatieren möchte. Hier mein System: Intel Core i7 920 Geforce GTX 750 TI ASUS P6T Deluxe V2 1 TB HDD Festplatte Windows 10 Pro

Hoffe ihr könnt mir helfen und danke.

...zur Frage

Mainboard erkennt Grafikkarte nicht

Guten Tag! Ich hab ein kleines Problem: und zwar hab ich mir eine GTX 760 von MSI gekauft und wollte sie in mein PC einbauen, der erkennt die Grafikkarte aber nicht. Mein System: - i7 2600K - 8GB DDR3 - Mainborad Gigabyte GA-H67A-D3H-B3

Als erstes hab ich einfach versucht nur die neue Grafikkarte einzubauen. Es ist gar nichts passiert.

Dann hab ich meine alte Grafikkarte (GTX 550 Ti) in den 2. Slot (PCIeX4) gesteckt. Nun lief wieder alles wie vorher, aber die neue Grafikkarte wurde nicht erkannt. Es stand noch nichtmal unter Geräte-Manager "Unbekanntes Gerät" oder ähnliches.

Nun hab ich die Grafikkarten mal getauscht. Also die GTX 760 in den 2. Slot (PCIeX4) und die GTX 550 Ti in den 1. Slot (PCIeX16). Jetzt wurden auf einmal beide Grafikkarten erkannt. Sobald ich aber die GTX 550 unter Geräte-Manager deaktiviert habe, hab ich wieder kein Signal bekommen.

Ich weiß nicht was ich noch tuen soll. Hab auch mal versucht unter dem BIOS was einzustellen hat aber auch alles nicht geklappt. Ist es vielleicht einfach ein Kompatibilitätsproblem? Dann könnte ich die Grafikkarte wieder zurück schicken und mir die von Gigabyte kaufen. Vielleicht klappt es dann.

Vielen Dank schonmal für Antworten :)

...zur Frage

onboard grafikkarte deaktivieren und interrupted grafikkarte deaktivierenwie???

Hi hab mir nen neuen pc gegönnt mit einer nvidia geforce gtx 750ti 2gb. Auf dem Mainboard ist eine onboard grafikkarte zusätzlich drauf (ATI Radeon 3000). Ich mach dann auch mein pc an geh auf Geräte manager auf grafikkarte und seh nur die Ati Radeon grafikkarte drauf wieso ist da nicht die geforce gtx 750 2gb??? Muss ich da was in den Bios was ändern damit ich die Grafikkarte benutzen kann?? Hab nur einen vga anschluss brauch ich für die nvidia geforce ein hdmi anschluss wenn ja dann hol ich mir einen Hdmi Monitor bitte helft mir:-) !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?