Grafikkarte wird nicht erkannt, auch nicht im Geräte-Manager - wieso?

3 Antworten

Zeigt er dir im Geräte-Manager ganz oben einen Treiber mit einem Warndreieck oder sowas an?

Ich würde den treiber neu installieren, bzw den neuesten Treiber installieren den du für deine Grafikkarte findest.

Im BIOS/UEFI die PCI-e grafikkarte aktiviert?

Dann dürfte die interne nicht mehr funktionieren... da diese aber funktioniert, ist der fehler recht eindeutig...

Einfach in's BIOS gehen, und dort den grafikadapter auf pci-e umschalten.

Hallo

Hast du den 6 Pin Stromanschluss für die GTX 670 angeschlossen ?

28

Welches Netzteil hast du ?

Die GTX 670 braucht mehr Power als die GT 620.

0
1

Ja, habe ich angeschlossen.
Strom hat sie ja, der Lüfter dreht sich ja.

Netzteil habe ich auch getauscht, Strom ist genug vorhanden.

0
1
@Michael051965

Wie kann ich das im BIOS nachsehen?
Kenne mich mit dem BIOS nicht so aus.

0
1
@alphae

Täusche ich mich oder müsste der PC nicht beim hochfahren piepen wenn die Grafikkarte defekt ist?

0
15
@Michael051965

Hast du auch im Bios ausgewählt das das er zuerst von Pci-e Steckerplatz starten soll? Und vtl deaktivierst du dann die Interne Grafik.

Aber ich däte wirklich mal mit einen anderen Pc überprüfen ob die Grafikkarte überhabt noch geht.

Mache zeigen auch einen Code an oder er hat keinen Speaker Installiert vtl mach prüfen ob eine dran ist.

0

NVIDIA GeForce Experience lässt sich nicht updaten...

Hi!

Folgendes Problem: Wenn ich die neue Version von NVIDIA GeForce Experience installieren will, kommt immer eine Fehlermeldung, dass Im NVIDIA Installationsprogramm ein Fehler aufgetreten ist. Bei Virtual Audio steht "Fehler" und bei NVIDIA GeForce Experience steht dann "Nicht installiert". Ich habe schon mal versucht, das ganze zu deinstallieren in der Systemsteuerung, aber das klappt auch nicht. Statt "Fehler" steht dann da "Nicht ausgewählt". Im Geräte Manager Virtual Audio und Grafikkarte zu deinstallieren hat auch nichts gebracht. Dann habe ich es etwas radikaler gemacht: In den abgesicherten Modus gestartet und den Display Driver Uninstaller das mal erledigen lassen. Danach waren alle Treiber von NVIDIA schon mal weg. Installieren konnte ich sie danach nur nicht mehr. Weder im abgesichertem Modus, noch im "normalem" Modus und die Grafikkarte wurde nicht mehr erkannt.

Woran liegt das? Ich brauche möglichst schnell eine Lösung, da meine neue Grafikkarte schon unterwegs ist und für die muss ich ja dann auch nen Treiber installieren.

Was mir so aufgefallen ist: Für dem Audiotreiber von Realtek gabs auch laut SlimDrivers ein Update und das ist auch immer fehlgeschlagen. Danach hatte ich keinen Ton mehr und die Lautsprecher wurden nicht mehr erkannt. Deinstallation im Gerätemanger hat auch da nichts gebracht.

Übergangslösung: Zurücksetzung des PC's auf einen früheren Zeitpunkt.

Danke schon mal für eure Hilfe!

PS: sfc /scannow wurde auch schon ausgeführt.

...zur Frage

PC verbessern, reicht 1050 Ti für 144Hz? Wie ist KFA2 GeForce GTX 1070 Ti?

Ich wollte mir einen 144 Hz Monitor kaufen, lohnt sich das mit einer Geforce 1050 Ti.

Falls nicht, wie kann ich meinen Pc verbessern /sollte ich nur die Grafikkarte ändern oder noch irgendetwas. Im Moment habe ich noch Intelcore i7 und nur 8Gb Arbeitsspeicher.

Ich hatte gedacht mir eine KFA2 Geforce Gtx 1070 Ti zu holen. Lohnt sich die oder gibt es was besseres was auch so in der Preisklasse ist ?

Danke falls mir jemand antwortet <3

...zur Frage

Grafikkarte benutzt nur 1GB obwohl ich 4GB habe?

Ich habe die Grafikkarte NVIDIA GeForce 550 Ti mit 4GB, jedoch wird nur 1GB benutzt

...zur Frage

frage zu nvidia geforce 7025/nvidia nforce 630a

läuft das spiel "Police-Die Polizei-Simulation auf der oben genannten Grafikkarte (onboard)?

...zur Frage

onboard grafikkarte deaktivieren und interrupted grafikkarte deaktivierenwie???

Hi hab mir nen neuen pc gegönnt mit einer nvidia geforce gtx 750ti 2gb. Auf dem Mainboard ist eine onboard grafikkarte zusätzlich drauf (ATI Radeon 3000). Ich mach dann auch mein pc an geh auf Geräte manager auf grafikkarte und seh nur die Ati Radeon grafikkarte drauf wieso ist da nicht die geforce gtx 750 2gb??? Muss ich da was in den Bios was ändern damit ich die Grafikkarte benutzen kann?? Hab nur einen vga anschluss brauch ich für die nvidia geforce ein hdmi anschluss wenn ja dann hol ich mir einen Hdmi Monitor bitte helft mir:-) !

...zur Frage

Ist eine Grafikkarte notwendig?

Hallo Leute, mitlerweile frage ich mich, ob eine Grafikkarte überhaupt notwendig ist. Die beseren Boards der neuen Generation mit Sockel 1150 und Intel 5i oder 7i bieten eine gute integrierte Grafik und machen meine Grafikkarte GEFORCE GTX 560 auf den ersten Blick überflüssig. Das kann zum einen an der mittlerweile veralteten Grafikkarte von mir liegen oder an meinen Monitor, der aber voll HD-fähig ist (LG). Auf eure Antworten bin ich sehr gespannt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?