Grafikkarte wird nicht erkannt, auch nicht im Geräte-Manager - wieso?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zeigt er dir im Geräte-Manager ganz oben einen Treiber mit einem Warndreieck oder sowas an?

Ich würde den treiber neu installieren, bzw den neuesten Treiber installieren den du für deine Grafikkarte findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im BIOS/UEFI die PCI-e grafikkarte aktiviert?

Dann dürfte die interne nicht mehr funktionieren... da diese aber funktioniert, ist der fehler recht eindeutig...

Einfach in's BIOS gehen, und dort den grafikadapter auf pci-e umschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Hast du den 6 Pin Stromanschluss für die GTX 670 angeschlossen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Michael051965 14.03.2017, 15:16

Welches Netzteil hast du ?

Die GTX 670 braucht mehr Power als die GT 620.

0
alphae 14.03.2017, 15:17

Ja, habe ich angeschlossen.
Strom hat sie ja, der Lüfter dreht sich ja.

Netzteil habe ich auch getauscht, Strom ist genug vorhanden.

0
alphae 14.03.2017, 15:21
@Michael051965

Wie kann ich das im BIOS nachsehen?
Kenne mich mit dem BIOS nicht so aus.

0
alphae 14.03.2017, 15:32
@alphae

Täusche ich mich oder müsste der PC nicht beim hochfahren piepen wenn die Grafikkarte defekt ist?

0
DiscoPongoHD 15.03.2017, 22:07
@Michael051965

Hast du auch im Bios ausgewählt das das er zuerst von Pci-e Steckerplatz starten soll? Und vtl deaktivierst du dann die Interne Grafik.

Aber ich däte wirklich mal mit einen anderen Pc überprüfen ob die Grafikkarte überhabt noch geht.

Mache zeigen auch einen Code an oder er hat keinen Speaker Installiert vtl mach prüfen ob eine dran ist.

0

Was möchtest Du wissen?