PC läuft mit neuer Grafikkarte extrem langsam - warum ist das so?

2 Antworten

Du hast den Fehler schon gefunden: Die Festplatte läuft nur in einem langsamen Modus. Wenn du Glück hast, ist nur das Kabel verrutscht und sitzt nicht sauber in der Festplatte (oder im Mainboard). Wenn du Pech hast, hast du beim Umsetzen die Steuerelektronik der Festplatte geschrottet. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Grafikkarte etwas damit zu tun hat außer der Tatsache, dass sie der Grund für die mechanische Umstellung der Festplatten war.

PC Bootet nicht VGA LED leuchtet

habe mir einen neuen pc zusammengestellt MB: Asus P8Z68-V Pro CPU: i5 3,1Hz ram: g-skill rip jaws 16 GB kit Kühler: Cooler Master Hyper612S Graka: Nvidia G-force 560 gtx ti Netzteil: Enermax Modu87+ 700W Festplatte(n): Vertex 160GB mini SD Samsung 1TB HDD

Folgendes problem: alels zuasmmengebaut und eingestellt pc gestartet...läuft. da ich zuerst kein laufwerk hatte habe ich versucht windows 7 über einen bootable usb stick zu installieren - erfolglos nun gut laufwerk gekauft beide festplatten formatiert und windows installiert hat wunderbar funktioniert nur hat der pc über die falsche festplatte gebootet also ins bios gegangen und die bootreihenfolge verändert. dabei is mir anscheinend ein fehler unterlaufen und jetzt bootet der pc nicht mehr und die VGA LED leuchtet.

hab schon versucht die grafikkarte auszuwechseln-erfolglos ram ausgewechselt-erfolglos . . .

habt ihr iwelche ideen wie ich mein bios resetten könnte? am besten manuell, da der pc nicht mal bis zum bios bootet geschweige denn iein signal an den bildschirm sendet

liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?