SSD wird erkannt aber nicht gelistet?

3 Antworten

es könnte sein das windows der platte keinen buchstaben zugewisen hat. um das manuell zu machen öffne die systemsteuerung und suche nach "partition" und wahle die unteroption der ersten option. deine platte sollte hier gelistet sein. nun wählst du die gewünsche partiton und weist ihr mit rechtsklick einen buchstaben zu.

Nein meine SSD wird dort leider nicht aufgelistet nur im Geräte Manager wird sie erkannt.

0

Ich würde jetzt mal sagen, wenn es nur um die Bilder geht, dann boote doch einfach mal von einer Live CD/USB und zieh dir die Daten auf ein die HDD mit Windows 10 oder einem USB Massenspeicher. Alternative bau die SSD aus und schliesse sie an einen externen Festplattencontroller an und zieh dir die Daten mit Windows 10 auf die Festplatte oder einem USB Massenspeicher! ;-)

PS: Sollten die Bilder im Benutzer Ordner sein, musst du von einer Live CD/USB starten, da Windows durch sein eigenes Zugriffsystem gesperrt ist, was Eigene Dateien und den Windows Ordner angeht! ^^

Versuche es mal über Systemsteuerung-Verwaltung und Datenträgerverwaltung.

hab ich schon probiert die SSD wird aber nur im Geräte Manager angezeigt

0

"Datenträgerverwaltung" ist auf jeden Fall das richtige Stichwort!

In der Systemsteuerung hingegen nach "Partition" zu suchen, wie in anderer Antwort ausgeführt, ist wohl weniger zielführend.

In der Datenträgerverwaltung müsste der Grund ersichtlich sein, und auch ich vermute einen fehlenden Laufwerksbuchstaben ...

1
@AnnaRisma

ok danke ich werde es ausprobieren und falls es funktioniert hier bescheid geben, nach was genau muss ich denn suchen?

0
@AnnaRisma

gut ich bin jetzt in der Datenträgerverwaltung dort wird mir die SSD aber genauso wenig angezeigt

0
@KamikazeAlpaca

Was soll man dazu aus der Ferne sagen?

Ich persönlich habe noch nie erlebt, dass ein Datenträger zwar im Gerätemanager gezeigt, aber in der Datenträgerverwaltung nicht erkannt wird ...

1

Was möchtest Du wissen?