Mein Micro brummt wie verrückt! Was kann ich tun?

4 Antworten

Also am Microfon kann es eigentlich nicht liegen. Bei einem Freund funktioniert es einwandfrei und der sitzt direkt neben mir und das Brummen hört man auch mit anderen Headsets. Und es ist auch egal wie weit ich von Lautsprechern etc. entfernt bin. Das Brummen ist immer gleich, ausser ich nähere mich Elektronikgeräten die angeschaltet sind. Dann wird es mal höher mal tiefer, mal lauter.....

Liebe/r momorrismc,

wenn Du auf eine Antwort reagieren möchtest, dann nutze doch bitte zukünftig die Funktion "Antwort kommentieren". Dadurch bleibt der Bezug Deines Kommentars zur Antwort auch später bestehen, da die Beiträge je nach Bewertung in Bewegung sind.

Vielen Dank für Dein Verständnis

Gerd vom computerfrage.net-Support

0

Eine wirkliche Lösung kann ich dir auch nicht anbieten, aber ich hatte mal ein ähnliches/ das gleiche Problem. Und zwar könnte es an deinen Mikrofoneinstellungen liegen. Hier gibt es eine Funktion "Mikrofonverstärkung". Diese erhöht die Lautstärke sämtlicher aufgenommener Geräusche und damit auch aller Störgeräusche, die z.B. durch andere Elektrogeräte/im Gehäuse vorhandene Spannungen verursacht werden. Dies hat bei mir zu dem permanenten Brummen geführt.

In Windows 7 findest du die Einstellungen wenn du mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol im Infobereich klickst und dort "Aufnahmegeräte" wählst. Hier wählst du dein Mikrofon aus und klickst dann auf "Eigenschaften" und den Reiter "Pegel". Hier lässt sich jetzt die Mikrofon-Lautstärke und die Verstärkung einstellen.

Ganz offensichtlich wird das Brummen von einem Störsignal ausgelöst. Benutzt du ein Standmikro oder Headset? Aus der Ferne eine Diagnose zu stellen ist nicht leicht aber für mich klingt es als wäre das Mikro nicht richtig abgeschirmt. Das Problem taucht gelegentlich bei Billigmikros/Headsets auf. Hast du schon mal ein anderes Mikro probiert? Ich bin mir zu 90% sicher, daß damit dein Problem behoben wäre.

Was möchtest Du wissen?