Medion Microstar PC fährt nicht mehr hoch - bleibt beim Medion Logo stehen.

4 Antworten

Netzteil raus , und den knopf zum start paar sekunden gedrückt halten. So hieß es zum Netzteilreset.

Habe nix verstellt wie gesagt kenne mich wirklich zu wenig damit aus um etwas zu ändern!

Ein Piepton ist und war noch nicht zu hören. Er läuft vom Geräusch her wie immer und ist auch äußerlich nicht heiß.

Wenn die Kabel alle ordentlich dort sitzen wo sie sollen, dann kommst du nicht um das Einschicken drumrum.

Davon ausgehend, dass das ein Hitzeproblem ist, was ging dem Problem voraus (Rempler, Stoß oder Ortswechsel) bzw. Übertaktung?

Warst im BIOS und hast etwas verstellt?, dann bitte BIOS Reser.

Was ist denn ein Netzteil Reset?

Sind Pieptöne zu hören?

Mein Computer fährt hoch und dann sofort wieder runter ....

Hallo, ich habe ein kleines Netbook und da ist Win XP drauf. Das Problem ist, das es sich nichtmehr vernünftig hochfahren lässt. Es fährt hoch und danach sofort wieder runter. Dabei komme ich immer unterschiedlich weit, bis sich der PC wieder runterfährt. Mal bis zum Windows Logo und manchmal kann ich mich sogar anmelden usw. Aber letztendlich fährt er immer wieder runter. Im abgesicherten Modus passiert genau das gleiche.

Kann mir einer helfen ???

...zur Frage

Laptop fährt nicht mehr hoch,was kann man tun?

Habe seit heute Problem mit Laptop, an geht er, Boot Menue startet dann nix mehr,dunkler Bildschirm.Was kann man da tun?Es ist ein Medion MD 98300.Für Hilfe wäre ich dankbar

Gruß Inti

...zur Frage

PC fährt nach Nässeschaden nicht mehr richtig hoch...

Hallo, ich habe hier einen PC vor mir, der bei einem Wasserrohrbruch etwas Wasser abbekommen hat - er stand nicht unter Wasser, hat aber wohl innerhalb des Gehäuses Spritzwasser 'erhalten'. Ich habe ihn danach über eine Woche lufttrocknen lassen und nun versucht, ihn einzuschalten.

Als erstes kommt die Anzeige auf dem beigefügten Foto - ICH BEKOMME KEINEN ZUGANG ZUM BIOS ANGEBOTEN! Auch sind 32Mb RAM irritierend, es sind je zwei Riegel mit 256 und 512 Mb verbaut.

Das zweite Foto ist ein Blick auf das innere 'Elend'...

Nach der ominösen Anzeige folgt das Pentium4-Logo, dann die Meldung, daß Windoof nicht 'ordentlich' heruntergefahren wurde und ich nun die bekannten Startmöglichkeiten (letzte bekannte, gesicherte mit und ohne usw.) habe. Ist aber völlig egal was ich auswähle, danach habe ich nur noch den blinkenden Cursor links oben auf dem Monitor, egal was ich anstelle, keine Reaktion, ich kann das Ding nur abschalten.

Ich hatte auch schon den Verdacht, daß ich das OS als Schuldigen habe, und habe versucht, eine InstallationsCD für WinXP zu Hilfe zu nehmen. Immerhin, das erbringt schlußendlich einen Bluescreen mit der Meldung auf dem dritten Bild.

Bin mit meinem rudimentären Latein am Ende - ist das Mainboard platt? Oder kann man da noch was retten? Oder hilft der Gang in den netten PC-Laden umme Ecke auch nicht weiter...

...zur Frage

Laptop fährt nicht mehr hoch?!?! Was tun?

Hallo,

mein Laptop funktioniert seit gestern nicht mehr richtig. Ich hab einen Acer Aspire 7740g, der grade mal ein halbes Jahr alt ist.

Ich wollte ihn gestern starten und dann kam folgende Meldung:

"Windows konnte nicht gestartet werden. Dies kann auf eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung zurückzuführen sein....

>Windows normal starten

>Starthilfe starten"

Drücke ich "Windows normal starten" versucht das Laptop erneut zu starten und ich komme wieder zu dieser Meldung.

Wenn ich "Starthilfe starten (empfolen)" drücke, kommt ein schwarzer Bildschirm und unten ein Ladebalken mit "Windows lädt Daten", danach wieder ein schwarzer Bildschirm und nach einiger Zeit wird mir dann ein Bild angezeigt (irgendeinstandart Bild von Windows oder so), sonst passiert aber nichts. Man kann dann auch nichts machen, kein Strg+Alt+Entf oder die F-tasten, funktioniert alles nicht.

Da dies alles nichts half hab ich beim Start Alt+F10 gedrückt. Dann kam ich irgendwann in ein Menü bei dem ich verschiedene Möglichkeiten zum starten wählen konnte. Hab dann sowas gewählt wie, Computer mit den Einstellungen starten wie es beim letzten Sytsemstart erfolgreich geklappt hat. Dann kommt ein Bild mit "Acer eRecovery Management" außerdem wird mit ein Mauzeiger mit Ladkreis angezeigt. Nach kurzen laden tut sich wieder nichts mehr.

...

...zur Frage

Bildschirm im Power Save Mode, Pc piepst 1x lange beim einschalten

Hallo, wenn ich meinen Pc (Medion; Windows Vista) einschalte kommt ein langer Piepton (normalerweise ist es nur ein kurzer Piepton), und es hört sich so an als würde er hoch fahren. Der Bildschirm reagiert nicht. Wenn ich den Bildschirm nochmal aus und dann wieder einschalte kommt das LG Logo und dann eine Information: "Analog Power saving Mode". Das ganze liegt also offensichtilich irgendwie am Pc (weil er sich ja anders anhört als normal)... was kann ich tun?? Wäre super wenn mir jemand helfen könnte. Grüße, Corinna

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?