Festplatte ausbauen erlaubt? beim Garantie einschicken

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einerseits ist die Festplatte Bestandteil des gekauften Gegenstands/Geräts, andererseits würdest du ja einen Schreibtisch auch nicht weggeben (wozu auch immer), ohne zuvor deinen persönlichen Krimskrams rauszunehmen.

Gut, den Schreibtisch hast du ja auch ohne die persönlichen Dinge gekauft. Und genau hier liegt das Problem: Es gibt einfach keine "gewohnte" vergleichbare Situation. Wir haben vielleicht in 10 oder 20 Jahren gelernt, solche geistige Knoten aufzulösen, momentan kommen die Menschen, die deine Ansprechpartner in solchen Situationen sind, mental nicht mit der Untrennbarkeit der Elemente "materieller Gegenstand" und "persönliche Daten" zurecht.

Das stellt oft ein tatsächlich unlösbares Problem dar; man stelle sich nur vor, man bekäme als Servicetechniker ein Notebook auf den Werkstatttisch, die Festplatte ist entfernt und alle Tests sind positiv. Da würde ich auch dazu neigen, dam Kunden zu sagen, dass ich ohne die Originalfestplatte nichts für ihn tun kann.

In deinem Fall weißt du, dass es nichts mit der Festplatte zu tun hat, aber glaube mir, in weitaus mehr als 50% der Fälle, weiß der Durschnittsuser das nicht!

Wenn dir dein Ansprechpartner keine klare Auskunft geben kann, macht es leider keinen großen Sinn, auf deinem möglichen Recht zu pochen, schließlich willst du dich nicht streiten, sondern ein funktionierendes Notebook.

Es hat zwar leicht den Geruch von "prophylaktischem Schwanzeinziehen", aber die wenigsten Probleme schaffst du dir mit einem Image deiner Festplatte, anschließendem Schreddern der Daten auf der Platte und abschließendem Einsenden des kompletten Rechners (mit Festplatte). Nach Rückerhalt musst du dann nur noch das Image zurückspielen.

Das ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Manche bestehen auf Einreichung mit Festplatte, andere verzichten darauf, wenn Ihnen verdeutlicht wird, dass das Problem nicht mit der Festplatte zusammen hängen kann. Damit Du nicht evtl. Nachteile erleidest oder zeitliche Verzögerungen hinnehmen musst, ist es ratsam, die Frage der Einreichung des PC mit oder ohne Festplatte verbindlich vorher mit dem Support des Herstellers zu klären. Auch wegen der Garantieansprüche. Manche Hersteller erlauben den Ausbau der Festplatte - also das Öffnen des PC - in der Garantiezeit nicht.

Wie mache ich eine Festplatte mechanisch unbrauchbar?

Hallo.

Mir ist die externe Festplatte vom Tisch gefallen und nun funktioniert sie nicht mehr. Mit dem Ärger hab ich mich bereits abgefunden. Jetzt ist meine Frage: Wie mache ich diese Platte mechanisch unbrauchbar, damit ich sie sorglos entsorgen kann?

...zur Frage

Laptop umtausch

Hallo

Ich hätte da eine frage. Ich habe mir vor ca. 1 monat einen neuen laptop:

acer aspire 5750g mit i5 prozessor, 2,5 GHz Geforce 630M genauft aber mir kommt es vor dass er beim spielen zu heiß wird.

Die normale Werte sind meiner meinung nach schon etwas erhöht. Momentan habe ich nur den internetexplorer offen und hab den laptop erst seit 10 min an.

1.CPU/1.Kern 54°C 1.CPU/2.Kern 58°C GPU 51°C Festplatte 39°C

Ich habe von freunden gehört und auch in Foren gelesen, dass acer ne ziemlich schlechte qualität hat. Aber das habe ich beim kauf noch nicht gewusst. Beim kauf hatte ich die wahl zwischen den acer um 684€ und einen Toschiba Laptop um 749€ der auch nur 750 gb festplatte hatte (der Acer 1000gb) sonst hatten die aber keine unterschiede. Da dachte ich mir ich kauf den acer und spar mir die 60€ was glaub ich blöd von mir war. Nun wollte ich fragen ob ich vielleich in Mediamarkt meinen laptop zurückgeben kann und noch etwas draufzahlen um den Toschiba zu nehmen. Glaubt ihr geht das?

MfG Hannes

...zur Frage

Garantie bei Kauf von Laptop in EU-Ausland trotzdem in Deutschland "einlösen"?

Meine Frage ist, ob ich mir einen Laptop (genau den HP X2 12-B1001NS) in Sevilla, in Spanien, kaufen kann (Verkäufer sagt ein Jahr Garantie) und falls es ein Problem gibt bei HP in Deutschland abgeben kann (oder zu HP in Deutschland schicken) und so meine Garantie in Deutschland nutzen?

...zur Frage

welches art formatierung? Fat 32 oder NTFS?

Habe mir eine alte festplatte mit 20GB in meinen zweit pc eingebaut. Auf diesem möchte ich zwecks surfen und der durch ubuntu gegebenen virensicherheit ubuntu installieren. Auf der anderen 300GB platte läuft windows 7. Meine frage ist nun, auf welche art ich vor der ubuntu installation auf dieser neuen festplatte formatieren sollte? FAT 32 oder NTFS? Was wäre sinniger für eine platte auf die ein betriebssystem installiert werden soll? Danke für antworten...

...zur Frage

Immer mehr Festplatten aussetzer / ruckler , kündigt sich ein Defekt an?

Seit längerer Zeit habe ich immer öfter Aussetzer meiner Festplatte. Ich merke dies bei Filem, beim Musikhören oder kopieren. Der Laptop kann dann für wenige zehntel Sekunden nicht auf die Platte zugreifen und unterbricht Musik oder Video wiedergabe usw. Kündigt sich dort ein kompletter Defekt an oder kann ich erstmal weiter damit Arbeiten? Garantie ist leider keine mehr drauf, will auch nicht überstürzt ne neue kaufen, nur um meine Daten mache ich mir sorgen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?