Mailmelder

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mailmelder gibt es.

Sehr zu empfehlen ist MailCheck (kostenlos!).

"„MailCheck“ bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr E-Mail-Postfach zu prüfen, ohne dass Sie Ihr E-Mail-Programm öffnen müssen. Sie können mehrere Postfächer gleichzeitig anlegen und prüfen lassen, da das Programm POP-Server unterstützt. Ist für Sie eine Nachricht eingegangen, erklingt ein Hinweiston. Auf Wunsch können Sie sich alternativ auch ein Dialogfeld anzeigen lassen, oder festlegen, dass „MailCheck“ ein bestimmtes Programm öffnet, sobald Sie eine neue Nachricht erhalten."© Computerbild

Bekommst Du mit bebilderter Anleitung hier:

http://www.computerbild.de/download/MailCheck-2158452.html

Wie lange dauert es, bis man eine Sendung von OnlineTVRecorder herunter laden kann?

Hallo und guten Morgen,

ich habe mich gestern bei OnlineTVRecorder angemeldet, und gleich heute Nacht eine Sendung aufzeichnen lassen. Ich bekam vorhin eine Mail, in der stand, dass die Sendung zum Download bereit wäre. Also habe ich mich angemeldet und bin in den Download-Bereich, nur dort steht, dass die Sendung noch nicht bereit wäre, ich solle mich "etwas gedulden" (!)

Ist das ein Witz? Also: ist diese Seite reine Abzocke? Oder dauert das Kodieren etwa so lange? Kennt jemand diesen Service und kann mir dazu etwas sagen?

...zur Frage

Motorradbatterie mit einem 18 V Akku und 3 Dioden laden...

Ich bin von gutefrage.net mal hierher gewandert: Mehr über mch findet man im Moment also nur hier: http://www.gutefrage.net/nutzer/multiwirth

Ich habe bei den gutenfragen nichts wirklich hilfreiches gefunden. Vieleicht kennt sich hier jemand aus. (Auf wenn´s um Rechner gehen soll)

Ich habe eine Motorradbatterie vorm Haus aus der Mülltonne genommen (Vor langer Zeit) Sie war vollgeladen und auch kein bischen kaputt. Ich habe damit längere Zeit einen kleinen Verstärker von alten "Trust" Pc-Boxen betrieben.

Alles aus dem Gehäuse raus außer der Verstärker.

Damit habe ich dann auch mit den kräftigen 3 Amperestunden und dem Verbrauch von 0,7 A ziemlich lange Musik hören können.

Zwei Blaupunkt GT Series Lautsprecher durften sich an den 5 Watt erfreuen.

Doch auch irgendwann geht auch der stärkste Akku nicht mehr und mann mus laden.

Daher ich vor ca. einem Jahr kein Ladegerät hatte, war es eben das Regal. Nun habe ich mir ein spezielles Dings ausgeliehen. Das ging erst gar nicht und später hat die "Voll" LED geblinkt. (Ich habe kurz den 18 V Akku des Akkubohrers benutzt)

Ich habe jetzt über Nacht die Batterie an ein umgebautes Universalnetzteil (Zwei Dioden rein um Stromrückfluss zu vermeiden) gehangen. Die Batterie hat jetzt ein wenig was drin, aber ist bei weitem nicht annähernd voll. Kann ich die jetzt bedenkenlos an einen 18 V Akku laden ?

Noch zum Ende: Warum ist eine (Mehrere)Tiefentladung eigentlich meistens der Tod für ein Blei-Säure Akku?

Nützliche Antworten sind wilkommen ;D

...zur Frage

Email Abruf über GMX bleibt sporadisch hängen in Outlook?

Ich habe ein problem beim Emailabruf per Outlook express über mein GMX konto. Sporadisch, vielleicht 1-2 mal die Woche bleibt der grüne Balken beim laden der emails einfach hängen und geht nicht weiter. Selbst wenn ich abbreche und neu versuche, wieder bleibt er an selber Stelle hängen. Ich muss mich dann ins gmx über den Browser einloggen und die mail dort abrufen und löschen, danach funktioniert es in outlook wieder, bis es irgendwann wieder hakt. Weiss jemand woran das liegen kann?

...zur Frage

Mein (Gaming) Pc stürzt dauernt ab! Brauche Expertenhilfe.. :(

Hi, seit circa einer Woche stürzt ständig ab. Ich erklär mal was passiert: Erst stoppt meine Musik die ich immer hör, und Windows Media Player zeigt an das das Lied aus ist obwohl es eigentlich weiter gehen sollte. Dann kann ich keine Programme mehr öffnen bzw schließen, aber verschieben lassen sie sich noch. Dann schließt sich die Windows 7 Leiste und alle Bilder, Spiele und Ordner die auf meinem Deskop sind. Danach schließt es alle Treiber. (z.B hab ich keinen Sound mehr etc.. Dann irgentwann bekomme ich eine Fehlermeldung (Siehe Bild) Das Seltsame ist das ich trotztem noch z.B Teamspeak 3 offen ist und alles mit dem Programm machen kann. Dann muss ich den PC ausschalten und wenn ich ihn wieder starte kommt irgent eine Meldung die so in etwa heißt: "Can't read disk error. Please press a key" nicht genau so aber inetwa so. Wenn ich das mache steht das selbe darunter nochmal... Und immer so weiter. Dann fahr ich komplett den PC herunter (Mache den Schalter hinten beim Netzteil aus und wieder an) Und schon geht der PC wieder normal an als währe nichts gewesen. Es kam auch schon 2-3 mal vor das ich Bluescreen hatte. Der Auslöser war bis jetzt immer "ntoskrnl.exe" Wisst ihr warum das dauernt passiert und wie/ob ich es fixen kann? Liebe Grüße, GamerrUBN

...zur Frage

PC Spiele ohne Online-Zwangsupdates?

Hallo zusammen. Also vorab, ich besitze nur eine ultra lamgsame internetverbindung. Kann mir jemand pc spiele, ego shooter oder resident evil artige am besten, nennen, welche ich nicht pflichtmäßig um spielen zu können erst mal stundenlamg patches o updates über zb steam ziehen muss? Kurz registrieren wäre ok,nur mehr geht bei mir nicht. Danke für alle genannten games.

...zur Frage

r4 karte (internet)

Ich besitze ein nintendo dsi xl und und eine r4 karte.Sie wurde zwei mal geblockt und wenn ich spielen wollte, kam da nur eine Fehlermeldung.Mein bruder brachte mein zu media markt und dann konnte ich wieder spielen und er sagte ich soll manche programme nicht benutzen wie zb eshop, internet browse usw. .Jetzt ging die r4 karte wieder nicht und mein bruder will es wieder machen. Ich glaub das liegt am internet ich hab auch gelesen das wenn man solch eine karte benutzt hat nicht ins internet gehen soll weil illegale sachen verraten werden...

Also meine frage:darf ich ins internet gehen, den eshop usw.benutzen? Und darf in in mario kart ds online spielen? Ohne das meine karte geblockt wird? Hat das schon jemand gemacht und weiß Bescheid? Und ist das bei einem 3ds das gleiche? Ich würde mir über eine antwort sehr freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?