In Outllok 2010 sollen alle Entwurfsmails versendet werden, sobald ich eine Internetvebindung habe!?

2 Antworten

Lange her, dass ich mit Outlook gearbeitet habe. Aber ich erinnere, das ich die fertigen Mails in den Postausgang geschoben habe, nicht Entwürfe. Und man konnte einstellen, das die Mails bei Internetverbindung gesendet werden. (ich hatte noch keine Flatrate, sogar noch Modemverbindung?) und hab darum immer erst offline gearbeitet.

Entwürfe werden nicht gesendet, da musst Du die schon in den Postausgang schieben. Du kannst die Mails auch ohne Verbindungung "senden". Sie landen dann im Postausgang und nicht in Entwürfe. Unter "Extras" "Optionen" "Email-settup" kannst Du den Haken " bei bestehender Verbindung sofort Senden" setzen. dan bleiben die Mails solange im Postausgang bis wieder eine Verbindung besteht, bzw. kannst Du den Empfang/Versand beim Start von Outlook automatisieren, indem Du unter "Extras" "Optionen" " E-Mail-Setup" "Senden/Empfangen" die Optionen "Diese Gruppe bei der Übemittlung mit einbeziehen" und "Automatische Übermittlung alle x Minuten" aktivierst . Die automatische Übermittlung beginnt beim Start von Outlook, wenn Du da eine Verbindung hast.

Was möchtest Du wissen?