Linux Mint auf Acer installieren

1 Antwort

Dafür musst UEFI austricksen. Man Installiert einfach zu beginn eine zusätzliche Partition /boot mit maximaler Größe von 500 MB auf Ext 4 , danach das / für das Betriebssystem maximal 20 GB ( mehr braucht Linux wirklich nicht) und als Letztes /home mit dem Rest der Festplatte .Alle Partitionen auf Ext4 .Man Installiert wie gewohnt das Linux Mint. Wenn man fertig ist ,neu booten und ans Netz hängen ( Lan Kabel) ,danach alle Updates durchführen und man ist auf dem aktuellsten stand.

Was ist Ext4 und UEFI?? und das heißt ich soll jetzt nochmal windows drauf machen , dann die partitionen machen und dann kann ich mint installieren ?? :)

0

Was möchtest Du wissen?