Laptopbildschirm bleibt schwarz

2 Antworten

bei mir ist es auch so, aber ich lasse den PC einfach und drücke nicht an den Tasten herum, und nach 2 Stunden oder so fährt er dann endlich hoch, ich weiß aber nicht , ob das bei dir auch so ist, bei mir ist der ganze bildschirm schwarz und es blinkt so ein kleiner weißer strich, entschuldigung, wenn ich vielleicht eine komische ausdrucksweise habe, aber ich kenne mich leider mit fachbegriffen nicht so gut aus

Dann kann etwas an der Systemistallation nicht OK sein, aber mit den Tasten Entf. oder F2 bzw. F8 (je nach Hersteller) mus man in Bios kommen und der Bildschirm direkt ein Bild (vom BIOS Setup) zeigen.

0

Ich nehme an, dass Du mit Ent. Taste die Entf. Taste gemeint hast, um ins BIOS zu kommen. Probier es mal beim Start mit der F2 oder F8 Taste, diese immer wieder in kurzen Abständen drücken (so wie Morsezeichen geben), um zu sehen, ob der Laptop ein Bild zeigt. Ist dies nicht der Fall, ist der Laptop defekt – Grafikkarte oder Monitor- da hilft nicht, nur noch zum Service zu gehen. Vielleicht hast Du ja noch Garantie oder hast Glück mit Kulanz – da hilft manchmal etwas jammern, wie ich wurde von Siemens noch nie enttäuscht, was habe ich ein Pech und sollte ich mir überlegen nochmals Siemens zu kaufen usw. PS.: Jammern ist legal, das tun viele in unserem Lande, wenn auch manchmal auf ganz hohem Niveau (Politiker und Banker).

Ich jammere ja gar nicht, das aber auf sehr niedrigem Niveau.

DH!

0
@smatbohn

HO, HO, HO und dann über einen 26" LED nachdenken, für die Kellerwohnung! :-))

0

Fujitsu Amilo Pa2510 startet nur mit schwarzem Bildschirm, Lüfter läuft nicht, Festplatte arbeitet aber hörbar. Gibt es Hinweise auf einen Defekt?

Hallo, habe mir vor Kurzem einen Fujitsu Siemens Amilo Pa2510 zugelegt und heute das Lüftungssystem gereinigt, da das Laptop trotz externem Kühlungs-Tablet heiß lief. Die Prozessortemperatur lag beim Surfen im Internet bei 70 Grad. Festgestellt habe ich es durch das Programm Speefan. Jedengfalls habe ich hoffnungsvoll das Kühlsystem gereinigt. Beim Neustart blieb der Bildschirm schwarz und der Lüfter drehte sich nicht mehr. Man konnte aber die Festplatte arbeiten hören und auch die LED-Anzeige-Lampen funktionierten. Strom lag auch an, da ja die Festplatte lief. Der Akku meines Laptops ist zwar defekt, aber der Rechner arbeitet auch ohne Akku. Der Prozessor schien auch zu arbeiten, denn er wurde heiß (wie gewöhnlich). Nur der Bildschirm blieb schwarz und auch der gewöhnliche Pier-Ton, weil der Akku defekt ist, blieb auch aus. Ein paar Daten zum Laptop: Fujitsu Siemens Amilo Pa2510; AMD Turion 2,0 GHz; ATI Radeon xpress x1200; 120 GB Festplatte; Windows 7 Home Premium. Habt Ihr einen Tipp für mich, was los ist? Oder muss ich mit einem Defekt des Mainbordes rechnen?Liebe Grüße

...zur Frage

Laptop defekt durch statische Entladung?

Hallo, wollte gestern nach kurzer Pause an meinem Laptop weiterarbeiten, fasste die Maus an und ich bekam einen minimalen elektrischen Schlag(sog. Klitz), aber auch der Laptop hat was abbekommen: kein Bild, keinen Ton, gar nichts! Kann es sein, dass ich statisch aufgeladen war und diese schwache Aufladung dem Laptop das Leben ausgehaucht hat? Die Maus war direkt mit dem Laptop verbunden. Mainboard oder Akku oder was könnte defekt sein. Falls es sich um einen kostspieligen Defekt handelt, käme ggf. eine Versicherung dafür auf? Danke!

Drummers

...zur Frage

Bildschirm bleibt schwarz

Ich habe aus Versehen auf meiner Silvercrest Tastatur aus versehen die Mond taste gedrückt Seit dem startet mein PC nicht mehr der Bildschirm bleibt Schwarz . Ich habe Netzteil aus und wieder eingesteckt ESC taste gedrückt also vieles aus probiert aber der PC fährt einfach nicht hoch der Bildschirm bleibt schwarz. Brauche dringend Hilfe.

...zur Frage

Schwarzer Bildschirm! (Fujitsu Laptop)

Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem alten Laptop! Wenn ich ihn starte bleibt der Bildschirm schwarz! Der Lüfter bläst kurz, die Festplatte läuft und das CD Laufwerk sucht nach CDs aber Bildschirm bleibt dunkel!

Ich habe noch eine Live-CD im Laufwerk gehabt und der Laptop hat davon gebootet; ich habe ihn abstürzen lassen da ich die CD vergessen hatte und von der Festplatte booten wollte! Beim Neustart blieb dann der Bildschirm dunkel!

Bisher habe ich den Laptop an einen externen Bildschirm angeschlossen, die Arbeitsspeicher Module einzeln getestet sowie den Laptop aufgeschraubt und die BIOS Batterie abgesteckt und wieder eingebaut!

Daten vom Laptop:

  • Fujitsu Lifebook E 6540
  • Microsoft Windows XP Professional 32 Bit
  • Linux SuSe 10.0
  • 10 GB Festplatte
  • 512 MB Ram
  • ATI Rage Mobility

Hoffentlich kann mir jemand helfen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?