Laptop mit 1600x900 Auflösung HD tauglich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar: für HD reicht eine Auflösung von 1280 mal 720 - also 720p - denn ab da spricht man von HD. Die ganzen Zwischenbegriffe wie HD-ready und Full-HD sollten dich nicht in die Irre führen. Meiner Meinung nach ist das reine Geldmacherei. Werniman hat zwar schon recht: die Auflösung ist natürlich bei 1080p noch besser und im wahrsten Sinne des Wortes größer, aber für HD reicht so ein Laptop, wie du ihn dir ausgesucht hast, vollkommen aus.

Nachlesen kannst du das alles auf Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/High_Definition_Television

Das ist eine Auflösung,die zumindest die "HD Ready"-Spezifikation erfüllt (>720 Bildzeilen bei einem 16:9-Bildverhältnis). Du kannst damit schon HD-Filme kucken,allerdings noch nicht in der höchstmöglichen Auflösung für Heimanwender. Diese beträgt 1920x1080.

Hi hab da noch ne Frage habe mir einen Laptop gekauft mit der Auflösung 1600*900 auf 17.3 Zoll und der Laptop hat eine GTX 580 also perfekt zum Gamen. Ich werde mir das Spiel Crysis 2 und möchte es auf der Höchstmögliche Grafik spielen die die Grafikkarte aushält (ich weiss für ultra reichts nicht) aber werde ich probleme mit der Auflösung haben beziehungsweise sieht man die Pixel stark?

AMD Radeon HD 7670M Treiber?

Hi Leute,

ich wollte mal fragen, ob es die offiziellen Treiber der AMD/ATI Grafikkartenrrihe HD 7xxxx gibt. Also auf der Webseite finde ich nichts. Werden die noch kommen? Oder wo kann ich das sonst runterladen?

Mein PC: Acer Aspire 7750G

Danke schonmal

Fox12

...zur Frage

Kennt jemand das Notebook Belinea P75IMO

Ich habe ein Angebot bekommen, einen Belinea P75IMO und habe keine Ahnung ob es ein gutes ist. UIch hoffe das mir hier jemand helfen kann.

Das ist es :

Gamer Laptop Belinea P75IMO DualCore T4200 2x 2,0 Ghz 17" 43.2 cm 1440 x 900 ( WXGA+ ) Display BrightView, 4096 MB DDR2 RAM, 400 GB Festplatte - Serial ATA-150 - 5400 rpm, DVD±RW (±R DL) / DVD-RAM, 5-in-1 Kartenleser, 512 MB NVIDIA GeForce 8400M GS 256 MB (max. 1023 MB) PCIE, HD Soundkarte, WebCam, Tastatur, Touchpad, Integrierte numerische Tastatur, Schnittstellen: 3 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig, 1 x Display / Video - 1x HDMI, 1x ESATA, 1 x IEEE 1394 (FireWire, , original Netzteil, incl. 17" Tragetasche, Windows 7 Ready (vorinstalliert) incl. allen Treibern, Ideal für Gamer, Office Anwender, Multimedia u.v.m.

Windows 7 Leistungsindex 4,9 !!! Notebook ist im Top Zustand, kaum Gebrauchsspuren, sofort einsatzbereit, Accu hält noch , hat neue Festplatte, RAM neu

Es soll mich 180 Euro kosten, was meint ihr, ich finde nämlich absolut nicht im Internet darüber.

Vielen Dank im vorraus

Mareike

...zur Frage

Sieht eine Auflösung von 1600x900 um sehr viel schlechter aus auf einem 1920x1080 Display?

Hallo Leute, sieht man einen großen Unterschied wenn man auf einem 1920x1080 Display die niegrigere Auflösung ( 1600x900) laufen lässt, damit meien ich ob es vl. eckiger oder ist. Bildschirmgröße ist ein 17 Zoll Notebook.

...zur Frage

Mindest PC-Anforderungen für HD/Bluray-Filme?

Was sind die Mindestanforderungen um wirklich alles an Videos ruckelfrei angucken zu können, was es derzeit so gibt?

...zur Frage

Auflösung von 2. Monitor nicht die, die es sein sollte?

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass die Auflösung von meinem 2. Monitor (ein Sony Bravia TV) , satt 1920x1080, 1360x768 beträgt, obwohl das Gerät Full HD fähig ist. Mein 1. Monitor ist ein Samsung S27D390, bei dem die Auflösung (1920x1080) stimmt. Meine Grafikkarte ist eine NVIDIA 980 TI mit 1 HDMI, 3 Displayport und einem DVI Anschluss. Mein Samsung Monitor ist an einem Displayport angeschlossen und mein Fernseher ist am HDMI-Port angeschlossen. Aber auch wenn ich die beiden tausche oder einen anderen Displayport benutze, ist die Auflösung so komisch. Sogar wenn ich den Fernseher alleine Angeschlossen habe ist die Auflösung nicht Full HD. Ich kann zwar die Auflösung in den Einstellungen auf 1920x1080 Hochstellen, allerdings ist das trotzdem nicht wirklich gute Qualität.

Meine Grafikkarte hat die neusten Treiber und auch der Fernseher hat die neuste Firmware Version.

Falls das noch hilft: Ich habe an dem 2. HDMI-Port, von meinem Fernseher eine Playstation 4 angeschlossen, diese hat allerdings Full HD.

Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem weiterhelfen

LG SBoss HD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?