kann ich mein notebook display irgendwie heller machen mit externer software?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein das geht nicht, zudem läufst du Gefahr dadurch deine Hintergrundbeleuchtung zu schrotten, da solche Programme wohl nie für ein einzelnes Notebook abgestimmt wären.

Dafür gibt es kein Programm. Kann es auch nicht geben, weil die maximale Helligkeit Deines Displays Notebook spezifisch ist, also vom Hersteller und den von ihm verbauten Komponenten abhängig.

Warum flackert das Display vom Notebook im Akkubetrieb?

Hallo PC Experten

Seit einiger Zeit flackert das Display meines Notebooks wie ein Stroboskop, wenn es im Akkubetrieb betrieben wird.

Wenn es im Netzbetrieb läuft, ist alles i. O. Auch wenn ich den großen Monitor über HDMI anschließe, gibt es keine Probleme.

Es wäre schön, wenn ich mit euerer sachkundigen Hilfe den Fehler eingrenzen oder gar finden könnte.

Techn. Daten:

Betriebssystem Windows 8.1 64-bit

CPU Intel Core i3 4xxx @ 1.90GHz Haswell ULT 22nm Technologie

RAM 8,00GB Dual Kanal DDR3 @ 798MHz (11-11-11-28)

Motherboard ASUSTeK COMPUTER INC. X555LD (SOCKET 0)

Grafik Generic PnP Monitor (1366x768@59Hz) Intel HD Graphics Family (ASUStek Computer Inc) 2047 MBNVIDIA GeForce 820M (ASUStek Computer Inc)

Speicher 931GB Seagate ST1000LM024 HN-M101MBB (SATA) 30 °C

Optische Laufwerke MATSHITA DVD-RAM UJ8E2 S ELBY CLONEDRIVE SCSI CdRom Device

Audio Realtek High Definition Audio

Ich bedanke mich im Voraus für euere Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen Lazarius

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?