Ist der Fritz-Repeater auch mit anderen Routern kompatibel?

1 Antwort

Ja, die Repeater sind auch mit Geräten von anderen Herstellern kompatibel. Allerdings ist die Einrichtung mit einer Fritz!Box sehr viel leichter. Es sollte aber kein Problem sein den Fritz-Repeater mit einem anderen Router zu verbinden.

Fritz-Box-Netzwerk-Capi für Fritz-Fax unter Windows 7 funktioniert nicht, XP geht...

Hallo ihr lieben,

ich habe ein Problem mit der Fritz-Box-Netzwerk-Capi in Windows 7. Seitens der Fritz-Box scheint alles ok zu sein. Die Capi wurde mit #963 über ein angeschlossenes analoges Telefon aktiviert. Installiere ich dann FritzFax unter Windows XP auf einem uralten Rechner, erkennt das Programm die Capi mit der FritzBox im Netzwerk und es funktioniert.

In Windows 7 führt es leider auf zwei verschiedenen PCs zu keinem Erfolg. Ich bin in Windows Admin und die Firewall ist abgeschalten. Das Programm FritzFax findet stets bei der Installation die Capi und somit die FritzBox nicht. Entsprechend lässt sich dann in FritzFax "FritzBox-Internet" nicht auswählen. Capi und Box werden trotz abgeschalteter Firewall nie gefunden. Momentan betreibe ich FritzFax daher klassisch über einen ISDN-SNull-Adapter am SNull-Bus der FritzBox.

Die AVM-Hilfe http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/publication/show/190_FRITZ-fax-fuer-FRITZ-Box-installieren-und-einrichten/ führt leider auch nicht weiter.

Der klassische Betrieb über SNull soll abgeschafft werden, da der betreffende PC an einem anderen Ort stehen soll, wo es kein SNull mehr geben wird. Zudem soll SNull im Zuge der Umstellung auf IP-Telefonie auch abgeschafft werden.

Die Funktion der Netz-Capi unter Windows 7 ist also unbedingt notwendig. Auch soll ein zeitgesteuerter Anrufbeantworter einmal auf diesem PC über die Capi laufen.

Wer weiß Rat oder hat die Fritz-Netzwerk-Capi unter Windows 7 mit FritzFax am laufen?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?