ich habe ein neues Smartphone SAM Galaxy J5 (2017) und kann keine Bilder auf den PC üertragen.wenn ich die verbindung herstelle erfolgt auf dem PC garnichts. i?

2 Antworten

Smartphone anstöpseln, freischalten und Windows Update manuell starten wäre die erste Aktion.

Hallo Woslslos,ich bin kein guter "Pcler"und auch schon etwas betagt und bitte um Unterstützung 1.wie soll ich mein Smartphone freischalten?2. kannst du mir die einzelnen schritte angeben wie ich Window Uptade starten soll.ich habe jetzt Window Uptade aufgerufen und lese da: Neu! verwenden Sie MicrosoftWindow Update noch heute.danke

0

Wenn man das Handy an den PC anschließt, sollte man zuerst im Handy nachsehen, auf welchem USB-Modus sich das Handy verbunden hat. In der Regel ist dies "nur Laden", weshalb man auch keine Datenverbindung herstellen kann. Man streicht also von oben über den Bildschirm, um die USB-Verbindung des Smartphones zu erreichen und dort aus den zahlreichen USB-Modi einen Datenübertragungsmodus auszuwählen. Dieser kann je Modell unterschiedlich heißen - es steht aber dabei, was er tut.

Hat man dann einen Datenübertragungs-USB-Modus gewählt, dürfte dein PC auch schon anfangen, Treiber installieren zu wollen. Dies müsste automatisch gehen. Wenn nicht, wird dir das gemeldet und du müsstest manuell nachhelfen. Das wird aber so nicht sein, sag ich mal.

Normal geht alles gut und du hast entweder ein neues "Laufwerk" auf deinem PC sichtbar, oder ein neues Device, was vermutlich irgendwie so heißt wie dein Smartphone. Darauf klicken und Fotos suchen, fertig.

Neue Wifi Karte aber keine Verbindung

Hallo,

habe mir vor 3 Tagen einen neuen Computer zugelegt und versuche den jetzt verzweifelt mit dem Internet zu verbinden. Hab mir den PC von one.de zusammen bauen lassen und es sollte ja dann auch theoretisch alles Betriebsbereit sein ,wenn sie mir alles einstellen. Denkste. Alles installiert, aber rein garnichts bei der NIC eingestellt. Was denken die denn, warum ich die einbauen lasse? Problem also folgendes: Ich sitze hier vorm Geräte-Manager mit folgenden Neztwerkadapter-möglichkeiten

  • 20/40 Koexistenz Deaktiviert (Aktiviert, Automatisch)
  • 40 MHz intolerant Aktiviert (Deaktiviert)
  • 802.11n Preamble Automatisch (Mixed Mode)
  • Antennendiversität Hauptschacht (Automatisch, Aux)
  • ARP Offload Deaktiviert (Aktiviert)
  • Ausgangsleistung 100% (75%, 50%, 25%)
  • Bandwith Capability 11b/g:20MHz (11b/g: 20/40MHz)
  • Bluetooth-Kompatibilität Aktivieren (Automatisch, Deaktivieren)
  • BSS-PLCP-Header Lang (Auto (Kurz/Lang)
  • BT-AMP Aktiviert (Deaktiviert)
  • Fragmentierungsschwelle 2346
  • Funkgerät bei Kabel deakt. Deaktiviert (Aktiviert)
  • Geschwindigkeit Beste Geschwindigkeit ( 54, 48, 36, 24, 18, 12, 11, 9, 6...)
  • IBSS-54g(tm)-Schutzmodus Automatisch (Deaktiviert)
  • IBSS-Modus 802.11b/g/n - Auto (54g Leistung, 54g Auto, Nur 802.11b)
  • Local verwalt. MAC-Adresse Nicht vorhanden ( Oder Eingabefeld)
  • Mindeststromverbrauch Deaktiviert (Aktiviert)
  • Modus "AP-Kompatibilität" Höhere Leistung (Größere Kompatibilität)
  • NS Offload Deaktiviert (Aktiviert)
  • Priorität & VLAN Priorität & VLAN deaktiviert ( Priorität & VLAN aktiviert, Priorität aktiviert, VLAN aktiviert)
  • Roamingentscheidung Automatisch (Bandbreite optimieren, Entfernung optimieren, Standard)
  • Raoming-Tendenz Automatisch (Hoch, Mittel, Traditionell)
  • RTS-Schwelle 2347
  • Short GI Automatisch (Deaktiviert)
  • Unterstütz. gemischt. Zellen Deaktiviert (Aktiviert)
  • Wake on Magic Paket Aktiviert (Deaktiviert)
  • Wake on Pattern Match Aktiviert (Deaktiviert)
  • WiFI Rekeying Offload Aktiviert (Deaktiviert)
  • WMM Deaktiviert (Aktiviert, Automatisch)
  • WZC IBSS-Kanalnummer 1 20MHz (Channel 1-14 mit 20 MHz u teilweise 40 MHz)
  • XPress(TM)-Technologie Deaktiviert (Aktiviert)

Modell ist die Tenda W322E

In Klammern stehen die nicht ausgewälten Optionen. Was muss ich jetzt wie einstellen? Habe absolut keine Ahnung.

Würde mich über eure Hilfe sehr freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?