Gibt es gute (kostenlose) Programme für die Kontoverwaltung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wikipedia listet einige freie Programme auf.

http://en.wikipedia.org/wiki/Category:Free_accounting_software

10

Ok danke - aber ich mag nicht alle durchprobieren. Kannst du mir denn eins empfehlen oder eben abraten von einem? Von mir aus kann das Programm auch was kosten, solange es nicht allzu viel ist ... das mit dem kostenlos war ja nur der Idealfall g

0
11
@cfPetra

Selbst habe ich keins in Betrieb und habe das zuletzt mit Browser und einer einfachen Live CD gemacht.

Komfortabler stelle ich mir das mit einer passenden Software vor.

Es kommt auch darauf an, welche Verfahren deine Bank verwendet (HBCI etc.).

GnuCash soll recht leistungsfähig sein, viele sind mit StarMoney oder MoneyPlex zufrieden. (Hörensagen).

Frag mich in 12 Monaten, dann weiß ich mehr (vielleicht).

0

Ich benutze seit etwa einem Jahr Moneyplex und bin recht zufrieden. Das Programm kostet zwar ca. 30 Euro, ist sein Geld aber wert, da auch die Verwaltung mehrerer Konten gut klappt (während des Umstiegs auf ein neues war das sehr gut) und (Termin-)Überweisungen kein Problem sind. Dazu gibts noch den ganzen Aktiendepot Kram, den ich aber nicht nutze.

Gibt es ein Programm mit dem ich die Lautstärke in Filmen normalisieren kann?

Hi, ich schaue mir oft Filme auf dem Laptop und mit Kopfhörern an. Dabei fällt mir immer wieder auf, dass die Musik oftmals viel zu laut, und die Dialoge viel zu leise sind. Gibt es ein Programm, das die Gesamtlautstärke auf einen Mittelwert normalisiert, sodass ich nicht ständig von Hand lauter und leiser machen muss?

Danke im Voraus

...zur Frage

Braucht man wirklich MacKeeper?

Werbung für das Programm MacKeeper gibt es mittlerweile richtig viel. Und eigentlich braucht man so etwas doch nicht wirklich auf dem Mac. Oder doch? Der Mac organisiert sich ziemlich gut selbst ohne Hilfsprogramme m.E.

...zur Frage

Gibt es ein Betriebssystem für "Rentner"?

Leute, meine Eltern möchten nichts großartiges im Internet machen. Ab und zu ein paar Fotos gucken und Emails checken. Gibt es so eine Art minimalistisches Betriebssystem? Ich denke mir immer, je weniger, desto besser (denn da kann man nicht viel falsch machen). Freue mich auf Antworten.

p.s. Der Begriff "Rentner" soll hier bitte nicht als Beleidigung missverstanden werden. Ich wollte nur damit ausdrücken, dass es sich um eine besondere Gruppe mit anderen Anforderungen handelt.

...zur Frage

Muss ich mir Microsoft Office kaufen um eine Bachelorarbeit zu schreiben oder reicht Open Office?

Bei mir steht bald die Bachelorarbeit an. Bis jetzt habe ich das Office Packet von Microsoft noch nicht gekauft. Ich überlege aber mir es jetzt zu holen. Vielleicht reicht aber auch Open Office. Oder was meint ihr?

...zur Frage

Wie kann man in JPEG nachträglich Wasserzeichen einfügen?

Gibt es eine Möglichkeit seine selbsterstellten Fotos mit einem Wasserzeichen zu versehen? Das bräuchte ich in Zukunft wahrscheinlich (dann kann man gut etwas nachweisen, wenn einem das Foto geklaut wird ).

...zur Frage

Gibt es ein Tabellenkalkulationsprogramm wie excel auch als freeware?

Hallo ich bin auf der suche nach einem tabellenkalkulationsprogramm wie excel. Es sollte wenn möglich kostenlos sein. Kann mir da jemand weiter helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?