DATEI lässt sich NICHT LÖSCHEN? Blau-Gelbes-Schild Symbol - Schreibschutz?

 - (Windows 7, schreibschutz, Daten löschen)

1 Antwort

du musst auf die Datei-Eigenschaften gehen und dort bei Sicherheit angeben, das jeder Benutzer vollen Zugriff auf die Datei haben soll, dann kannst du die Datei auch wieder löschen. Es reicht also nicht, nur dem Admin volles Zugriffsrecht zu geben.

Wie Browserwahl Update installieren

Hallo, ich hätte gerne wieder das Browserwahl Fenster unter Win 7 Prof. Woher bekomme ich das Browserwahl Update wieder her ( im Update Katalog von MS ist es nicht verfügbar) Ist da überhaupt noch möglich? Gruß Marco

...zur Frage

Update vor dem Herunterfahren überspringen?

Kennt ihr das? Wenn ihr bei Windows 7 auf das Windows-Symbol geht und auf Herunterfahren klicken wollt, dann ist davor ein kleines Symbol. Das ist eine Art gelbes Schild mit einem Ausrufezeichen. Das bedeutet, dass beim Herunterfahren noch etwas upgedatet wird. Dieses Update würde ich gerne überspringen.

...zur Frage

Schreibschutz von Datei entfernen

Hallo,

hab einen Mac und möchte nun den Schreibschutz von einer Audacity-Datei entfernen. Habe dazu Apfel+i gedrückt und wollte die Zugriffsrechte ändern. Es steht auch da, dass ich nur lesen darf, aber ich kann das Schloss nicht anklicken um die Zugriffsrechte zu ändern. Ich selbst bin Administrator meines Computers (mit einem anderen Account) , aber ich komme nicht mal so weit, dass ich aufgefordert werde, ein Kennwort einzugeben, weil ich das Schloss eben wie gesagt nicht anklicken kann.

Was soll ich machen?

...zur Frage

Ordner lässt sich nicht löschen?

Ich habe einen Ordner namens "J.B.O." auf dem Desktop.

Den Ordner habe ich selbst gepackt (virenfrei), aber beim entpacken war ein Fehler aufgetreten. Beim zweiten Mal entpacken funktionierte es. Doch der fehlerhafte Ordner lässt sich nicht entfernen.

System: Windows 7 Ultimate

Wenn ich den Ordner öffnen will, wird angezeigt "Der Pfad ist nicht verfügbar".

Wenn ich versuche den Ordner zu löschen oder umzubenennen, kommt die Aussage "Element wurde nicht gefunden".

Auch nachdem ich mehrmals F5 gedrückt und neu gestartet habe, blieb der Ordner dort.

Im CMD del "C:\Users\Lenovo\Desktop\J.B.O." bringt auch nur die Aussage "... konnte nicht gefunden werden".

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen?

...zur Frage

Mit welchem Programm läßt sich eine eml-Datei öffnen?

Vor der Datei steht kein Symbol, also vermute ich, daß ich keine dazu passende Anwendung auf dem Rechner habe.

...zur Frage

Kamera-Symbol in der Symbolleiste, Bedeutung?

Habe jetzt ein schwarzes Kamera-Symbol in der unteren Symbolleiste des Desktops meines Notebooks entdeckt. Wenn ich den Mauszeiger draufhalte, erscheint keine Erklärung. Es lässt sich auch nicht löschen. Wer kennt die Bedeutung dieses Symbols?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?