Anzeigedauer Betriebssystemliste und Wiederherstellungsoptionen

1 Antwort

Ähhh.... Gegenfrage, wieviele Betriebssysteme hast Du den parallel auf dem Rechner installiert?
Du hast doch Windows neu installiert, dann gehe ich mal davon aus, wenn Du nix verkehrt gemacht hast, dann ist nur 1x Windows7 auf dem Rechner, und daher sollte die Betriebssystemauswahlliste gar nicht erscheinen...
Wenn doch, hast Du wahrscheinlich Windows fälschlicherweise ein 2. Mal zusätzlich zu dem bereits Vorhandenem installiert, in dem Fall wäre dann natürlich auch die Auswahlliste automatisch installiert.

Guten Morgen aluny, ich habe nur Windows 7 von der CD gstartet. Mir wurden 2 Partitionen angezeigt, erste Partition für Systemdateien, konnte ich auch nicht löschen, 14GB, die 2. Partition mit 240 GB habe ich gelöscht, formatiert und mit "Neu" dann darauf Win7 installiert.

System u. Sicherheit / Erweiterte Syst.Einstellungen / Sxstemeigenschaften / Reiter "Erweitert" / Starten u. Wiederherst. / Einstellungen / wird angezeigt: Standardbetriebssystem: Windows 2 Anzeigedauer der Betriebssystemliste 30Sek., angehakt Anzeigedauer der Wiederherst.Optionen 10Sek., angehakt. Ich nehme an, es liegt an den 2 Partitionen

0
@betta

Findet sich bei dir bei Standartbetriebssystem im Dropdown Menü nach ein anderer Eintrag oder ist da nur dieser Eine?
Das Häckchen bei Wiederherstellungsoptienen kannst Du rausnehmen, da gibt es andere Möglichkeiten (die nicht den Systemstart ausbremsen) da ranzukommen falls Windows doch mal streikt.

1
@aluny

Hallo aluny, nee ist nur der eine Eintrag, darunter sind nur die Einstellung für Arbeitsspeicher, steht auf Kernelspeicher, Speichervolumen wird von System bestimmt. Was passiert, wenn ich die Häckchen entferne? Hat das Auswirkungen auf das Start- u. Herunterfahren?

0
@betta

Ja, sicher hat das Auswirkungen, das Betriebssystemauswahlmenü wird nicht (mehr) angezeigt und das da angegebene Satandardbetriebssystem wird sofort gestartet...

1

Was möchtest Du wissen?