Akku entlädt sich trotz Stromanschluss

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder Laptop hat eine interne Ladesteuerung. Dadurch wird gewährleistet das der Akku immer korrekt geladen wird. Durch eine Erhöhung der Leistung des Ladegerätes erreichst Du nichts.

Die meisten Akku`s werden sowieso erst wieder geladen wenn sie unter 70% der Maximalleistung fallen.

Lenovo IdeaPad: Batterie wird nur noch erkannt doch nicht genutzt

Hallo,

Ich hab Probleme mit meinem Laptop-Akku. I ch hab meinen Laptop seit zwei Jahren, vor zwei Monaten habe ich zum ersten Mal (und aus Jux) das Akku entfernt und wieder angeschlossen, seit dem erkennt der PC zwar das Akku (zeigt auch den Batteriestand an, der seit 2 Monaten langsam aber stetig abnimmt) nutzt jedoch nur noch Wechselstrom aus der Buxe. Ohne Verbindung zu Steckdose fährt er nicht hoch, geht sofort aus wenn ich ihn abstöpsel. Inzwischen habe ich bereits probiert die Treiber der Batterie und des Netzteils zu deinstallieren, die beiden überhaupt erstmal zu deinstallieren und wieder hochzufahren, die Treiber zu aktualisieren. Dann hab ich probiert die Kontakt des Akkus vorsichtig zu reinigen. Und ich hab im BIOS geguckt, da aber nichts brauchbares gefunden und während des BIOS das Kabel rausgezogen.

Die Batterielampe, die normalerweise je nach Batteriestand weiß, rot oder gar nicht leuchtet, leuchtet grade gar nicht. Wenn der PC allerdings aus ist, das Stromkabel nicht angeschlossen und ich dann das Stromkabel anschließe leuchtet das Lämpchen gaaanz kurz rot, danach für 10 Sekunden weiß bis sie anfängt zu flackern und dann erlischt. Was könnte ich noch tun? Woran könnte es noch liegen? Welche Infos soll ich noch hochstellen?

Lenovo IdeaPad S10-2 mit Windows XP Home Edition Version 2002 Aktuelle Stromversorgung: Netzbetrieb/ Current power source AC power Batteriestand 35%

Batteriename GC86508SATO LION Batteriestatus: Online Hersteller: SANYO

Vielen Dank erstmal!!

...zur Frage

VGA Anschluss am PC funktioniert nicht

Hallo,

ich habe mir vor kurzem einen zweten Monitor angeschafft, den ich zusätzlich an meinem PC (Acer Aspire X3950) anschließen wollte. Allerdings erkennt der PC meinen zweiten Monitor (HP2009v) nicht an. Um die Gegenprobe zu machen, habe ich den Monitor an das Notebook meiner Frau via VGA Kabel angeschlossen. Dies wiederum funktionierte einwandfrei. Als nächstes habe ich versucht meinen 1. Monitor, der immer nur per HDMI Kabel angeschlossen ist, nur mit einem VGA Kabel anzuschließen. Siehe da, auch das funktionierte nicht. Ich schloss daraus, dass der VGA Anschluss an meinem PC nicht richtig funktioniert, da weder Monitor 1 noch 2 nach Anschluss funktionierten. Kabel ist nicht defekt, da Monitor 2 am Notebook meiner Frau funktioniert hat.

Habe eine AMD Radeon HD 5570 Grafikkarte

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?