230 Watt reicht das für eine GTX Grafikkarte?

4 Antworten

Nein das reicht niemals. Wenn du ein ingesamt "Normales" System hast sollten es so 350Watt sein. Mit 450 kannst du dann alles reinmachen außer 2 Grakas, Prozessoren..

ich sag mal so:

kauf dir ein neues netzteil (600 Watt sind locker ausreichend wenn du nur EINE gtx planst)

---> kostet vl. 50€ so ein netzteil

und dann kannst du auch eine gtx 295 oder 9800gx2 (die stromhungrigsten gtx, mehr als die gtx 580) betreiben

mfg

Bischen wenig Infos.
Was ist denn das für ein PC genau und welches Netzteil?

Schafft das Netzteil diese Grafikkarte?

Hallo,

ich habe einen alten Dell Optiplex 790. Den habe ich umsonst erhalten und stelle ihn meiner Freundin zum zocken zu Verfügung.

Hier ein Link zb: https://www.amazon.com/Dell-OptiPlex-790-Desktop-Professional/dp/B00OV8A2HS

Tatsächlich läuft ihr Spiel da auch gut (GTA5). Nun hätte sie aber gerne eine bessere Grafikkarte, und ich habe dabei an die: 2048MB KFA2 GeForce GTX 750 Ti OC Low Profile Aktiv PCIe 3.0 x16 gedacht.

Max Stromverbrauch 60 Watt.

Die Frage ist, hat der PC mit dem doofen 240er Watt Netzteil die 60 Über? Kann ds jemand anhand der Komponenten iwie einschätzen?

Leider habe ich kein Netzteil von Dell gefunden was in dieses kleine Ding rein passt und mehr als 240 Watt hat. Müsste wenn eins draußen kann bauen :D

Lg !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?