Wo kann man kurze Videos temporär hochladen, damit man sie anderen zeigen kann? (nicht YouTube)

2 Antworten

Ich frage mich nur, was du an Youtube auszusetzen hast? Es bietet alles was du wünschst. Falls deine Zielpersonen einen Youtube-Account besitzen kannst du ihnen persönlich die Rechte einräumen das hochgeladene Video zu sehen. Und wenn nicht, kannst du einstellen dass dein Video mit der Suche bei Youtube nicht gefunden werden kann - sprich man kann es nur sehen wenn man den Direktlink zu ihm hat.

Wie kann ich bei Google-Sites meine Property bestätigen?

Wie kann ich bei Google-Sites meine Property bestätigen?

Ich lese immer nur den Text: Empfohlen: HTML-Datei hochladen

  1. Laden Sie diese HTML-Bestätigungsseite herunter.
  2. Laden Sie die Datei auf (Ihre Startseite ihrer Web-Site) hoch.
  3. Bestätigen Sie den erfolgreichen Download, indem Sie ´´Meine_Website.html´´ in Ihrem Browser aufrufen.
  4. Klicken Sie unten auf "Überprüfen".

Das Problem liegt hier schon bereits gewaltig bei Schritt 2: Wohin soll ich klicken, damit ich diese Datei endlich dort hochgeladen bekomme?

Runterladen war ja auch kein Problem, aber wenn´s um´s hochladen geht, dann lässt Google dich sofort im Stich.

Hilfreich, von Google wäre es ja, wenn die endlich mal einen Button machen wurden mit der Aufschrift:´´Bestätigungs-Property Datei hochladen´´. Doch denkste, ich würde ich irgendwo solch, oder einen ähnlichen Knopf finden. Nein, keinen gefunden.

Hoffe, jemand kann mir helfen.

...zur Frage

Render PC für ~300€?

Hallo,

ich suche einen Rechner um ca. 300€, der ausschließlich zum Rendern von YouTube-Videos und erstellen der Thumbnails ist. Zum aufnehmen benutzte ich inzwischen meinen Rechner, doch wenn er dann nebenbei noch rendert, kann ich mit dem fast nichts anfangen. Dieser Rechner besteht aus einem Intel Core i7 4790, eine ZOTAC GTX 980Ti AMP! EXREME, 16 GB RAM und alles läuft über eine 1TB HDD von Toshiba (die SSDs in meinem Rechner reichen nicht für die Rohaufnahmen von FRAPS).

Doch nun zum eigentlichen Problem. Der Rechner sollte Videos in FullHD rendern können. Zeit spielt keine so große rolle, weil er dass gerne den ganzen Tag machen kann und er dann nur noch zum hochladen von Videos genutzt wird. Also braucht er jetzt nicht so die tolle Leistung. Gerendert wird mit SONY Movie Studio und die Bilder werden mit GIMP bearbeitet.

Nun habe ich 2 PC's einmal zusammengestellt und wollte fragen, welcher sich eher eignet oder, ob ihr einen ganz anderen vorschlagen würdet. (benötige ich überhaupt eine eigen Grafikkarte? Reichen 8GB RAM oder doch lieber 16?)

Rechner 1:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/df8bf622189ddb9b7177d8a1bd561313d9cf75b16fe39ee30a0

Rechner 2:

Im 1. Kommentar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?