Wo finde ich eine Wingdings-Übersicht, mit allen Zeichen zu den jeweiligen Buchstaben?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Tabelle gemäss Antwort von ralfowitsch stehen nur Teile der Zeichentabelle. Eine vollständige Übersicht der Windings Zeichen habe ich z.B. hier gefunden: http://www.druckhaus-marburg.de/data/zeichentabelle.pdf

Ansonsten kannst du sie dir natürlich auch selber machen: ist einmal einige Minuten Arbeit, wo du alle Zeichen (mit Gross- und Kleinschreibung) deiner Tastatur runter schreibst (zum Beispiel in eine Tabelle, dann sieht es noch schöner aus), das ganze kopierst und dann bei einem Teil einfach den Font entsprechend änderst -> das funktioniert dann mit ALLEN Zeichensätzen, auch mit Windings 2 und 3 oder Webdings,....

Einkaufswagen-Font?

Es gibt da einen TrueType-Font, der zig Einkaufswägen als Symbol beinhaltet, und er ist Freeware.
Ich hatte ihn schon mal runtergeladen, und jetzt, wo ich ihn verwenden will - finde ich ihn nicht mehr (nirgens auf dem PC, USBstick, Windowsordner... und weiß nicht mehr, woher im Internet).
Kennt jemand die Webseite, wo man diesen Font runterladen kann?

...zur Frage

An alle "Schriftarten-Experten" (Schriftarten-Namen gesucht ...?)

Ich habe hier 3 Schriftarten, die ich gerne verwenden würde. Nur leider habe ich keine Ahnung, wie diese heißen. Die stammen auch aus einem Arbeitsheft, und von keiner Internetseite und finde deshalb keine angaben dazu.

Sie kommen mir eher bekannter vor, trotzdem konnte ich sie nicht in Microsoft Word finden, vor allem aus dem Grund weil es einfach viel zu viele sind und weil sich einige (teilweise) sehr ähnlich aussehen.

Bei WhatTheFont habe ich auch nicht gefunden, was ich gesucht wird. Bei denen handelt es sich auch eher um unbekanntere Schriften.

Bei Schrift 1 ist alles großgeschrieben und der Anfangsbuchstabe ist etwas größer. Ob das jetzt an der Formatierung liegt, oder an der Schrift weiß ich nicht. Ist aber immer so bei dieser Schriftart im Heft.

Schrift 3 erinnert etwas an Times, aber das Fragezeichen sieht anders aus. Ob das jetzt von der gleichen Schrift kommt, oder eine andere ist weiß ich ebenfalls nicht. Es taucht auf jeden Fall immer in diesem Zusammenhang auf.

Und Schrift 2 sieht so ähnlich wie 3 aus, nur das sie schräg ist. Es ist aber trotzdem eine andere, da dort die Buchstaben viel Spitzer sind.

Wenn mir jemand weiterhelfen kann, Danke!

...zur Frage

Warum lässt sich eine TrueType Schriftart (.ttf) nicht löschen, obwohl sie nicht in der Registry ist

Die Frage erklärt an sich schon alles. Ich habe mir ein Spiel-Addon geholt (schon mehrmals), doch dieses Mal lässt sich die Schriftart gar nicht mehr löschen.

Ansonsten habe ich mich einfach neu angemeldet, und dann funktionierte dies. Im Internet wird beschrieben, dass man den Registry Key löschen muss, und als ich in unter Fonts nachgesehen habe, war die Schriftart nicht einmal dort vorhanden!

Trotzdem wird sie vom System beendet, und ein Neustart hilft da auch nicht weiter. Was muss ich tun?

...zur Frage

Wie kann man eigene Schriftarten erstellen?

Ist es möglich eigene Schriftarten zu erstellen? Ich würde gerne mal eine eigene Schriftart entwerfen. Leider habe ich absolut keine Ahnung wie ich soetwas machen kann. Gibt es irgendein Programm bei dem ich jeden einzelnen Buchstaben malen kann und das dann in eine Schriftart umwandeln kann?

...zur Frage

Warum schreibt Word immer den ersten Buchstaben groß?

Hey ich habe seit ein paar wochen Office installiert mit Word und excel. Das Problem mit Word was ich habe ist folgendes. Wenn ich einen Text schreibe, wird immer der erste Buchstabe am Anfang einer Zeile groß geschrieben. Ich habe schon versucht das umzustellen leider ohne Erfolg. Jetzt die Frage woran liegt das und wie kann ich diese Funktion abstellen?

...zur Frage

Wie kann ich eine Druckvorschau noch vor dem Ausdruck bearbeiten?

Ich habe mit Firefox z. B. den folgenden Artikel aufgerufen: http://www.ftd.de/politik/deutschland/:abgeltung-im-alltag-wie-der-fiskus-die-abgeltungsteuer-verschaerft/50048017.html und dazu die Druckvorschau mit 80 % Anzeige eingestellt. Vor dem Ausdruck möchte ich den ganzen "Müll" rauslöschen, so dass nur noch der gewünschte Informationsgehalt erhalten bleibt und ausgedruck werden kann. Wie mache ich das?

Ich möchte nicht Ausschnitte erst in Word kopieren und dort bearbeiten. Diesen Weg kenne ich, finde ihn aber zu umständlich. Wie geht es einfacher?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?