Wo finde ich einen Hatschek für das große Ƶ und das kleine ƶ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei MS Word (2010) Menü Einfügen --> Sonderzeichen (Omega-Symbol ganz rechts) --> Weitere Symbole --> Ƶ bzw. ƶ suchen und anklicken (Unicode-Nr. 01B5 bzw. 01B6 hex.) --> Hatschek suchen und anklicken (Nr. 030C).

Alternativ folgende Zeichen kopieren und einfügen: Ƶ̌ ƶ̌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jack19X1 21.01.2017, 19:02

Perfekt! Vielen Dank! Ich hatte ohnehin vor, die Buchstaben aus der Antwort heraus zu kopieren.

0
Jack19X1 23.01.2017, 23:00

Ja, hab's ausprobiert: Die Anleitung funktioniert auch mit dem kostenlosen Programm "OpenOffice". Jetzt kann ich mir alle Buchstaben selbst so zusammen-stellen, wie ich's brauche. Danke vielmals!

0

Nur interessehalber: Was ist der Unterschied zwischen Ƶ, Ž und dem von Dir beschriebenen Z mit Hatschek und Mittenstrich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jack19X1 27.08.2016, 01:05

Kaum einer. Es verdeutlicht vielleicht,  dass es sich um ein "Ƶ" handelt. Kannst du die beiden Buchstaben mit einem Hatschek ausstatten?

0
LittleArrow 27.08.2016, 10:27
@Jack19X1

Ja. Das ist kein Problem mit dem kostenfreien Programm MyChars, das Du hier findest:

https://mychars.codeplex.com/

Das Programm öffnet sich über Deinem Textdokument, wo das Z mit dem Hatschek eingefügt werden soll, also diese Buchstaben ž Ž. Für den Großbuchstaben Ž einfach die Shift-Taste gedrückt halten und dann auf das ž in MyChars klicken.

0
Jack19X1 27.08.2016, 15:21
@LittleArrow

Funktioniert wohl nicht, oder? Sonst hättest du mit den beiden Buchstaben "Ƶƶ mit Hatschek" geantwortet. Vermute ich mal.

0
Jack19X1 27.08.2016, 15:28
@Jack19X1

Probiere das Programm grade aus. Nur wie bearbeite ich die Buchstaben?

0
LittleArrow 27.08.2016, 15:42
@Jack19X1

Ein Missverständnis meinerseits. Es ist kein Buchstabenbearbeitungsprogramm. Du findest nur vorgefertigte Buchstabensuppe.

0

Was möchtest Du wissen?