Wo finde ich auf der Tastatur die tiefergestellte 2?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf der Tastatur geht das nicht, auch nicht mit den herkömmlichen 256 ASCII-Codes. Das kann nur das jeweilige Programm wie z.B. Word -> dort einfach unter Format - Zeichen auf "tiefgestellt" wählen. Du kannst auch noch justieren, wie viel % tiefergestellt bzw. um wieviel % das tiefergestellte Zeichen kleiner sein soll (gegenüber der normalen Schrift).

Der Grund liegt in der Beschränkung auf 1 Zeichen = 1 Byte = 8 Bit. Im Binärsystem kannst du damit nur 2 hoch 8 = 256 verschiedene Zeichen darstellen. Mit einem einfachen Tastaturanschlag wird also nicht mehr möglich sein. Dazu brauchst du dann eben schon Programme, die das intern umrechnen und entsprechend darstellen können...

PS: Das ist auch der Grund warum Chinesisch, Japanisch usw. mit dem sog. "Double-Byte" Filesystem arbeiten müssen. Die haben wesentlich mehr Zeichen, sodass sie 2 Bytes brauchen, um 1 Zeichen darstellen zu können!

Danke für die ausführliche Antwort. Schade, dass es dafür keine Tasteneingabe gibt, die in jeder Anwendung Gültigkeit besitzt.

0

tastatur funktioniert hin und wieder nicht (wireless keyboard 2000 - microsoft) windows 8

also wie oben schon erwähnt funktioniert meine Tastatur hin und wieder nicht , ich weiß nicht wo da das Problem ist , es passiert einfach so , vor 10 sek ging sie noch perfekt und jetzt reagiert der pc nicht drauf . habe die Tastatur bei der Installation des PCs drauf getan da meine alte nicht funktionierte . Ich denke mal das dabei die Treiber nicht richtig installiert wurden , nur wenn ich nun nach den Treibern suche und auf die Seite von Microsoft gehe gibt es dort keine Auswahl für Windows 8 . wie soll ich also die tastatur zum laufen bringen bzw. wo finde ich treiber?

Die Tastatur habe ich nun seit knapp einer wocher , ich denke mal nicht das es an ihrer "alterschwäche" liegt .... An den Batterien liegt es auch nicht.. Den USB-funkstecker habe ich schon so nahe wie möglich an der tastatur angebracht . Störungen durch andere geräte kann es eigentlich nicht geben , habe testweise alles mit ausnahme von pc und tastatur/maus ausm strom genommen , bringt jedoch nichts .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?