Windows 7: Warum verschwinden meine eingestellten Systemwiederherstellungspunkte nach einiger Zeit wieder?

1 Antwort

Für die Speicherung ist die einstellbare Speichergröße variabel aber meistens bei ein paar GB festgelegt.
Wenn Du weiter zurückliegende Wiederherstellungspunkte gespeichert haben möchtest, vergrößere den verfügbaren Speicherplatz auf vielleicht z. B. ca 50 GB. 

Gib hierzu ins Suchfeld des Startmenüs "Systemschutz" ein >  Konfigurieren > stelle die gewünschte "Maximale Belegung" ein, siehe Bildbeispiel.

Sehr weit zurückliegende Wiederherstellungspunkte zu speichern, ergibt in der Regel keinen Sinn.
Unter Win10 wird die von mir festgelegte maximale Belegung von Windows nicht ausgenutzt. Ältere Punkte werden von dem System gelöscht. Warum, weiß ich nicht.


Bild 1 - (Windows 7, Systemwiederherstellung)

Warum wird nach jedem Neustart mein Desktop Hintergrund zurückgesetzt?

Ich habe zur zeit ein merkwürdiges Problem bei Windows xp. Habe ein Bild ausgewählt und es als Hintergrund am Desktop eingerichtet. Nun wird aber nach jedem Neustart wieder das standard Hintergrundbild von xp benutzt. Weiss jemand woran das liegen kann und wie ich das behebe?

...zur Frage

Warum bleibt Windows 10 bei "Tastaturlayout wählen" hängen?

Hallo :) Seit dem letzten Update ( Ich weis nicht mehr welches) fährt mein Pc hoch und bleibt bei "Tastaturlayout wählen" hängen. Irgendwann habe ich es geschafft Windows 7 zu Installieren aber nach kürzer zeit hängt mein Pc sich wieder auf und so komme ich nicht mehr auf den Startbildschirm von Windows

Hoffe mir kann einer Weiter helfen. LG Basti "Details besitze ich keine Über den PC"

...zur Frage

Warum ist mein PC nach Formatierung immer noch so langsam?

Halli Hallo,

ich habe meinen Pc vor genau 2 Tagen formatiert weil er enorm langsam geworden war. Windows xp wurde wieder neu installiert und sonst keinerlei andere software. Nur ist der Pc immer noch so langsam wie zuvor wäre es möglich das hardware mäßig etwas defekt ist?

...zur Frage

PC stürzt unerwartet ab und Bluescreen! Was kann das sein?

Hallo mein selbst zusammengestellter Gaming PC stürzt seit einiger Zeit immer ohne Vorwarnung ab. Es kommt zum bekannten Bluescreen (Ups es ist ein Problem aufgetreten, Windows muss neugestartet werden) und dann kommt ja ein Fehlertext, nur das Problem bei mir ist, es ist nicht immer der gleiche Fehlertext, sondern es sind immer verschiedene. Hier mal alle die ich seit einiger Zeit gesammelt habe: KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED KERNEL_Security_Check_Failure SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION MEMORY_MANAGMENT DRIVER_IQRL_NOT_LESS_OR_EQUAL PFN_LIST_CORRUPT INTERRUPT_EXCEPTION_NOT_HANDLED Das sind bis jetzt alle verschiedenen die ich bekommen habe. Die Abstürze können immer kommen, direkt beim Systemstart, wenn ich in Word etwas schreibe, wenn ich ein Spiel zocke. Meist aber nicht öfter als 2mal am Tag. Nun ein paar Infos zum System: Windows 8.1 Pro läuft auf 120GB SSD AMD Radeon R9 380 AMD Fx 6300 8GB RAM ASRock 970 Pro3 R2.0 Mainboard 1000GB Festplatte Habe Windows gestern komplett neu installiert und alle Daten auf der SSD gelöscht, in der Hoffnung, dass die Probleme verschwinden, jedoch ohne Wirkung. Gibt es unter euch einen der mir helfen könnte? Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

warum fährt PC runter und gibt lautes error-Geräusch von sich manchmal?(ca.3x mal täglich)

...danach ist sowieso kein Normalstart mehr möglich es steht immer(Windows normal starten usw...da..)

Frage 2.: wenn der pc hakt beim Runterfahren mit komisch lauten Geräuschen & anscheinend überfordert ist irgendwie.. dann is der ganze Monitor/Bildcchirm SCHWARZ - darf ich dann einfach immer in diesem Zustand den Rechners den Knopf 5 Sek. lanq drücken zum richtig runterfahren ???

...zur Frage

Warum ist mein youtube-Video asynchron und der Schluss fehlt?

Ich habe in letzter Zeit drei Videos mit Windows Movie Maker erstellt und bei Youtube heraufgeladen. Bei zweien ist alles in Ordnung. Beim dritten aber sind Bild und Ton um einige Sekunden verschoben, und der Schluss fehlt komplett. Im Movie Maker wird das Video dagegen korrekt und vollständig abgespielt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?