Wie mache ich bei einem scharfen Bild einen Teil unscharf?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem kostenlosen Bildbearbeitungs-Programm "PhotoScape" geht das kinderleicht: http://www.chip.de/downloads/Photoscape_31968029.html Beim Start des Programms wählst Du "Bildbearbeitung" - dann suchst Du im linken oberen Fenster den Ordner und im Fenster darunter Dein "Hauptbild" aus. Danach wählst Du rechts unten den Button "Filter" aus und klickst dann auf "Bereich (Out of Focus)". Es öffnet sich ein Fenster, in dem Du links oben auf "unscharf" klickst. Nun siehst Du rechts in Deinem Bild ein kleines orangefarbenes Kreuz, das Du beliebig verschieben kannst. Das ist der Mittelpunkt des Bereiches, der unscharf (oder scharf) werden soll. Mit den Reglern links kannst Du z.B. die Größe des Bereiches und ob er einen weichen oder harten Übergang haben soll, einstellen. Auch mit den Registern über dem Foto kannst Du noch verschiedene Variationen der Bereiche horizontal und vertikal auswählen. Also..... es muss nicht immer Profi-Software sein. :-)

Viel Spaß damit

Gruß Dieter

 - (bildbearbeitung, Photoshop, Schärfe)

Ich hab jetzt grad kein Photoshop installiert aber so sollte das ungefähr gehen. Markiere den Teil der nicht unscharf sein soll mit dem Lasso. Kopiere diesen Teil auf eine neue Ebene. Dann wählst du wieder die Hintergrund-Ebene aus und dann sollte es unter Filter eigentlich auch einen Unschärfe Effekt geben. Das sollte ungefähr so gehen. Habe das mal mit einem anderen Effekt gemacht.

ich red jetzt einfach vom Photoshop: da gibt es viele möglichkeiten, du kannst den teil markieren mit einem schnellauswahlwerkzeug oder indem du einen pfad erstellst und ihn in eine auswahl umwandelst. je nach dem wie genau du es haben möchtest. dan gibt es methoden die du unter "filter" findest. zum beispiel; kunstfilter, vergröberungs und verzerrungsfilter. einfach ein bisschen ausprobieren. da gibt es viele tolle effekte.

Was möchtest Du wissen?