Wie lange halten Daten in externen Festplatten?

1 Antwort

Ich habe noch einer der ersten 5 1/4 Zoll Platten und die Daten sind immer noch lesbar. Sie stammt noch aus Amiga Zeiten, den ich auch noch habe (4000er) ;-)...das ist schon mehr als 20 Jahre her. Auf jeden Fall sicherer als CD´s/DVD´s. Da hatte ich schon welche, die nach 5 Jahren nicht mehr lesbar waren oder mit Fehlern. Manche, z.B. diese Lifetec aus dem Aldi, haben ganz kleine "Löcher", muss man mal gegen das Licht halten. Aber auch Qualitätsrohlinge sind nicht sicher genug. Viele Universitäten u.s.w. haben damit ein Problem.

Externe Platten sollte man, wenn man sie zur Sicherung einsetzt, nicht immer mitlaufen lassen. Daten speichern und weg. Sie sollten auch eine gute Wärmeableitung und / oder Lüfter haben, z.B. im Alugehäuse. Hitze ist auch für Festplatten nicht gut. Und Markenfestplatten.

Allerdings auch bedenken, das es wahrscheinlich in 20 Jahren diese Schnittstelle (eSata, USB u.s.w.) nicht mehr gibt. Beu Neuanschaffung eines Rechners würde ich dann den alten behalten und wegstellen.

Daten verschwinden von Festplatte, wenn ich eine externe Festplatte anschließe?

Hallo liebe Forengemeinde, ich benötige mal Euren Rat bzw. Unterstützung, denn auf meinem Rechner verschwindet der komplette C: Ordner, sobald ich eine externe Festplatte anschließe. Es taucht ein Schloßsymbol auf und Zugriff über den Explorer ist nicht mehr möglich.

Ich kann den Vorgang über die Systemwiederherstellung wieder rückgängig machen und kann dann auf alle Daten wieder zugreifen.

Des Weiteren kann ich auch die Kommandozeile öffnen und auf die einzelnen Pfade zugreifen, nur über den Explorer nicht mehr.

Dazu kommt, dass auch alle Windows Symbole wie der Microsoft Edge verschwinden und nur noch eine weiße Kachel bleibt.

Solange keine externe Festplatte angeschlossen wird ist auch alles gut, nur eben beim Anschluss geschieht dies und innerhalb von eineinhalb Minuten ist alles verschwunden.

Ich habe selbstverständlich auch schon die Festplatte mit einem Virenscanner überprüft (aus dem System heraus, von einer Live CD, beide externen Festplatten), nichts zu finden. Abschließend habe ich noch eine neue externe Festplatte ausprobiert, bei der das Problem auch auftritt.

Als Betriebssystem habe ich Windows 10.

Ich würde mich sehr über gute Ratschläge freuen.

Vielen Dank.

Gruß Sebastian

...zur Frage

Muss/Sollte ich meine Externe Festplatte formatieren (bitte Details lesen)?

Hallo,

Also zur Vorgeschichte ich hatte vor kurzen ein Update bei Windows 10 installiert, welches darin endete das mein Rechner mit all seinen Daten futsch war. Nachdem ich alles formatiert und mit Windows 7 neu aufgesetzt habe stellt sich nun eine Frage...

Auf meiner externen Festplatte befinden sich noch Daten. Diese habe ich allerdings zuletzt verwendet als ich noch vor Win 10 auf Win 7 unterwegs war und ich meiner Meinung nach einige Viren gehabt haben könnte...

Nun die eigentliche Frage: Kann ich die Festplatte wieder verbinden die Daten vorher kopiere und sie formatiere ohne ein Risiko einzugehen mir erneut einen Virus zu hohlen (sofern sich einer überhaupt eingenistet hat).

Falls das mit den Daten retten nicht geht wäre auch nur formatieren interessant :)

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?