Externe Festplatte knistert und braucht lange, bis sie erkannt wird?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Gritti,

die USB-Fehlerbehebung wird kaum die Geräusche der Festplatte beseitigen.

Da Du schreibst, seit Jahren, würde ich schnellstmöglich eine Kopie der Platte anfertigen und mir eine neue zulegen.

Die USB-Fehlerbehebung kann zwar u.U. bei USB-Problemen helfen und damit die Erkennung der Festplatte verbessern, aber im Zusammenhang mit den Geräuschen würde ich eher auf eine sterbende Festplatte tippen.

Unabhängig vom Problem, wichtige Daten sollte man ja generell auf mindestens 2 verschiedenen Speichermedien sichern, damit man eine Kopie parat hat, wenn eines ausfällt...

Solltest dir schnell mal ne neue Platte leisten und alle Daten umziehen...

Daten von externer Festplatte wiederherstellen

Mir ist vor einer halben Stunde meine externe Festplatte mitten im Betrieb umgefallen. Erst reagierte sie auf nichts mehr und ratterte nur. Auch ein Neustart änderte nichts aber nach 2 Minuten hörte sie sich wieder normal an und wurde wieder erkannt. Aber ich kann auf sie nicht zugreifen, ich soll sie vorher formatieren, was ich natürlich noch nicht gemacht habe.

Ist es noch möglich die Daten darauf zu retten?

...zur Frage

kann man ne externe Festplatte in den pc einbauen?

habe zwei externe Festplatten mit je 1tb. daher mal ne frage kann ich die zwei festplatten in den pc einbauen wenn JA wie?

...zur Frage

Externe Festpaltte

Ich habe eine externe Festplatte Platinum My Drive 250. Auf 2 PC's Windows XP/ Windowas 7 wird sie erkannt, aus einem anderen (XP) nicht. Kann das an einem fehlenden Treiber liegen? wo kann ich den bekommen? KS

...zur Frage

Videokamera über iLink an externe Festplatte, diese über USB an PC anschliessen. Geht das?

...zur Frage

Kann man 2 externe Festplatten an einen Laptop anschließen und Daten direkt überspielen?

Hallo PC-Freunde,

ich muss von einer externen Festplatte alle Daten (Windows XP) auf eine andere externe Festplatte überspielen. Der "Normal-PC" ist kaputt, ich habe zur Zeit nur einen kleinen Laptop ("Asus Eee PC 1000H") mit Windows XP zur Verfügung, der auch ausreichend USB2-Buchsen dran hat.

Da die Datenmenge sehr groß ist und die im Laptop eingebaute Festplatte nicht mehr viel Platz bietet, möchte ich ein kleckerweises Zwischenspeichern vermeiden und sofort auf die Ziel-Festplatte speichern.

Ist das ohne weiteres möglich oder gibt es damit Probleme??

Beide externe Festplatten haben ein eigenes Netzteil. Freue mich auf Antwort!

Gruß Herold

...zur Frage

Warum wird die externe FP nicht erkannt?

Ich habe einen neuen PC Win 7 Prof. Als ich die Dateien rüber schaufeln wollte, sah ich, daß die externe nicht erkannt wurde. Es sind auch viele USB-Treiber installiert. Bei anderen PCs gibts keine Probleme. Hat einer aus der Gemeinde eine Problemlösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?