Wie hoch ist die Lebensdauer einer externen Festplatte bei niedriger Betriebsdauer?

4 Antworten

Interessant, mir war nicht bewusst, dass es überhaupt eine "Lebensdauer" für solche Geräte gibt. Wäre es nicht theoretisch möglich, dass sie ein Leben lang halten..?

Meine läuft auf jeden Fall seit bestimmt 5 Jahren einwandfrei, habe zusätzlich noch eine ältere, die ist mir zu klein, aber sie würde auch noch laufen und ist noch älter. 

So pauschal wird dir da niemand eine Aussage zu geben können. Erstens weil es von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich ist und zum zweiten, weil es auch darauf ankommt, wie du mit der Platte umgehst.

Exakt kann man das nicht vorher sagen. Bei wenig bis normaler Nutzung gehen Experten von einer Lebensdauer aus, die irgendwo zwischen 30 und 50 Jahren liegt.

Bei besonderen, hochwertigen Platten, die nur einmal mit Daten vollgeschrieben werden und dann nicht weiter benutzt werden, sogar bis 100 Jahre!

Diese Daten beziehen sich nur auf HDD Festplatten und nicht auf SSD Platten.

Externe Festplatte tickt, fährt aber auf und lässt sich verwenden

Meine Medion 2Go externe Festplatte tickt nachdem ich sie anschließe eine halbe Stunde lang wie eine Uhr. Dann fährt sie auf und ist normal zu verwenden. Auch den Laufwerkbuchstaben verliert sie immer wieder. Die CBS Log (sfc details) meldet am Schluss:" All files and registry keys listed in this transaction have been successfully repaired". Was kann dieser Platte fehlen, und was kann ich eventuell tun, um sie zu reparieren? Die Kabel haben keine Knicks, dass es eventuell daran liegen könnte. ICh habe es auch auf einem anderen USB Anschluss versucht, was aber keine Änderung brachte.

...zur Frage

Externe Festplatte knistert und braucht lange, bis sie erkannt wird?

Meine externe Festplatte ist seit Jahren mit meinem Desktop-PC (seit Mai windows 8.1) verbunden, damit ich mene Dateien jeweils sofort auch dort speichern kann. Das hat sich vielfach als sehr hilfreich erwiesen. Neuerdings knistert die externe Festplatte aber beim Hochfahren des PC und noch eine ganze Weile nachher und wird nicht erkannt. Doch dann ist sie plötzlich da und öffnet sich von selbst. Sie knistert aber aiuch, wenn ich sie vor dem Runterfahren habe vom PC entfernen lassen. Ist das ein Vorzeichen dafür, dass die Platte demnächst den Geist aufgibt?

Könnte auch hier http://www.chip.de/downloads/USB-Fehlerbehebung_37417412.html helfen? Ich habe den Einsatz bisher nicht gewagt, weil da Warnungen angezeigt werden, was alles passieren kann. Bin ich nur feige?

...zur Frage

ist das reparieren meiner Externe Festplatte möglich

Hallo Leute, ich glaub bei meiner externen Festplatte ist der Lesekopf oder der Laser kaputt also das gerät womit meine Daten gelesen werden. wie kann ich das reparieren oder wo kann ich das reparieren lassen. Ich hab ne Trekstor Datastation maxi g.u.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?