Wie lässt es sich mit 64 kbit auf dem Smartphone surfen?

2 Antworten

Die 64kbit sind vergleichbar mit der guten alten Modem-Zeit. Die schnellsten Modems brachten es damals auf bis zu 56k bzw. ISDN (ohne Kanalbündelung) auf 64k. DSL light dagegen hat schon 384k, dies erreicht im Mobilfunkbereich auch UMTS. Im HSDPA Mobilfunknetz sind je nach Ausbaustufe maximal 7200kbit/s (also etwas schneller als DSL 6000) möglich Unter http://www.wieistmeineip.de/download-rechner/?speed_dl=64&speed_ul=64&size=20+MB gibt es einen Downloadrechner, wo Du nach Eingabe der Downloadgeschwindigkeit Vergleiche anstellen kannst.

64 K auf Smartphone sind ein klein wenig schneller als ein Modem mit 56 K analog oder einen Kanal auf ISDN (etwar gleich schnell) .

Was möchtest Du wissen?