Wie kann man zwei Bilder miteinander vergleichen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar ist das möglich. Die Geheimdienste und Kameraüberwacher allgemein machen das tagtäglich - Gesichtererkennund in einem Gewühl von Menschen und deren Vergleich mit Datenbankbildern gesuchter Straftäter.

Allgemein geht das natürlich auch, wobei man bei Gesichtern einige vereinfachende Annahmen machen kann (z.B. zwei Augen, eine Nase und ein Mund als Merkmal - wer sagt jetzt "Piratenklappe"?).

Was bitte hat ein "Vergleich" mit einer "Bildersuche" zu tun?

Genau-gar nichts!

Es ist nichts desto trotz möglich, Bilder mittels Bildbearbeitungsprogramm übereinander zu legen und die Farbdichte der sekundären (der oberen)-Ablichtung zu verringern, ein Unterschied würde sofort auffallen.

Die Google Bildersuche findet aber auch Bildausschnitte aus dem Originalbild, welches man sucht. Darum hatte ich das so formuliert.

0
@amethyst

...Google hat aber was das du nicht hast: "Kapazitäten", in Form von Zeit, Geld, Rechzenleistung - und fähigen Programmierern ;-)

Also wenn du zuhause sowas machen willst: ...sone Suchfunktion hätt ich noch nie gesehen.

Es gibt allerdings Programme, mit denen man umfangreichere Bildersammlungen verwalten kann.

Da könnte man dann zu jedem Bild Informationen wie beispielsweise Beschreibungen, Tags und andere relevante Dinge angeben (...muss man erstmal alles selbst einpflegen) - und wenn du dann z. B. ein paar Bilder mit dem Begriff "Baum auf Wiese" versehen hast und danach suchst, dann findest du die so gekennzeichneten Fotos.

Vielleicht auch ne Idee?

Grüße!

0

Was möchtest Du wissen?