Wie kann ich Win-Treiber installieren an externer Festplatte ohne USB-Treiber?

3 Antworten

Hier mal ein kleine, wenn auch nicht ganz vollständige Erläuterung, WIE und WOFÜR Teamviewer angewandt wird.

Anhand dieser Darstellung wirst du einsehen, das OHNE booten des USB Systemes absolut nichts zu machen ist.

Ohne weiteres ist es allerdings nicht möglich auf fremde Desktops zuzugreifen. Zum Einen muss TeamViewer im anvisierten PC installiert und im Betrieb sein, zum Anderen benötigen Sie zuerst die ID-Nummer und den Code der Zielperson, bevor eine Verbindung gestartet werden kann.

Wie will man denn einen Treiber oder irgend etwas installieren, wenn das dazu gehörige Betriebssystem nicht gebootet ist?


Das System kann ich booten, alles ganz normal jedoch ohne Treiber! Ich bin ganz normal im Windows drin, kann aber nichts machen.. weil die Treiber fehlen. d.h. USB Treiber fehlen auch und somit ist es nicht möglich mit Maus oder Tastatur zu arbeiten!

0

Du hast deine Frage aber auch sehr missverständlich formuliert! 

...somit kann ich die Festplatte nicht einfach anschließen und davon booten.

Natürlich geht dann jeder davon aus, wenn das Wort "anschließen" gewählt wird, das du eine USB-Platte meinst.

Aber ich glaube, ich habe das Wirr-Warr jetzt entknäult ;-)

Du hast eine interne Platte erhalten, auf der ein Windows bereits vorinstalliert war!?

Du möchtest, diese Platte jetzt in deinen PC einbauen und davon booten...geht aber nicht, da dir weder Tastatur noch Maus zur Verfügung stehen!

Bin ich soweit richtig?

Ich sage dir mal gleich...selbst wenn du Maus und Tastatur zur Verfügung hättest, könntest du von dieser Platte nicht booten!

Grund: Deine komplette Hardware ist völlig anders, als die, die vorhanden war, als dieses Windows auf der Platte installiert wurde.

Aus diesem Grund erkennt das Windows und die dortigen Treiber nicht deine Hardware.

Windows geht davon aus, das du es nochmal (als illegale Version) auf ein anderes System installieren willst.

Normaler Weise kann ich mit meiner USB Tastatur mein BIOS bedienen...selbst wenn überhaupt keine Festplatte  verbaut ist.

Daher tippe ich mal drauf, das das Problem (zu mindestens was das USB angeht)  in deinen BIOS Einstellungen zu suchen sind.

Gehe in dein BIOS und stelle alles, was mit USB zu tun hat, auf ENABLED (eingeschaltet).

Ich bin mir aber sicher, das das trotzdem nichts an der Tatsache ändern wid, das du das Windows nicht zum laufen bekommst.

Eben... weil die dort registrierte Hardware nicht mit deinem System übereinstimmt.

Das Problem hat sich mittlerweile gelöst.

Es ging darum einen neues Modul zu testen, dieses war in einem extra System verbaut, worüber unsere Displays laufen. Das System hatte seine eigene Festplatte worauf das Windows war, jedoch liefen auf dem System bzw Modul nicht die bestimmten Treiber. Die Treiber musst ich dann über einem anderen System installieren, wo dann die USB-Treiber installiert waren. Dort hab ich dann die bestimmten Treiber von dem Modul was wir testen mit drauf geschmissen! So ganz kann ich es auch noch nicht nachvollziehen, aber das Problem ist gelöst, trotzdem Danke!

0

Soweit mir bekannt kann Windows nicht von einer USB-Festplatte booten.

Nein das hast du falsch verstanden. Die Festplatte ist ein normale SSD.. nur um die Treiber zu installieren benötige ich die USB-Treiber für die Tastatur und Maus.. 

0
@marco224

Versteh ich jetzt leider immer noch nicht. Ohne ein gestartetes Betriebssystem wirst du auf die USB-Festplatte nicht zugreifen können.

0
@onomant

Das ist keine USB Festplatte! Ich kann von der Festplatte normal booten! Ich bin im Windows drin, alles okey! NUR OHNE TREIBER.. alles funktioniert nur nicht Maus und Tastatur weil keine USB-Treiber installiert sind.

0
@marco224

Merkwürdig. Normalerweise sollte Windows zu mindest Standardtreiber installieren. Um die "richtigen" Treiber zu installieren brauchst du ja schließlich  Tastatur und Maus.

Alle USB Anschlüsse mal durchprobiert?

0

Usb Stick Bootfähig?

HI,Ich habe 2 Laptops. Auf den einen möchte ich Win 8.1 nochmals überspielen, und auf den anderen das ganze dafür vorzubereiten.

Ich habe einen Stick mit der Win 8. 1 Version überspielt. (plus creators tool )

Wie gehe ich jetzt voran?

Wenn ich den Stick auf den Laptop vorbereite, um ihn Bootfähig zu machen, wird der Stick automatisch auf dem Laptop gestartet, oder kann ich ihn auf dem Laptop starten lassen wo ich die Win 8.1 Version nochmals überspielen möchte?

Ich habe Angst, dass wenn ich den Stick vorbereite dass er auf dem falschen Laptop startet.

Muss ich noch zusätzlich auf dem kaputten Laptop irgendwas umstellen, oder startet es von alleine?

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Windows Server 2012 Treiber?

Hallo

Ich wollte gerade den Windows Server 2012 installieren von einem Usb Stick mit der Iso aber jetzt kommt folgendes: siehe Bild.

Ich habe keine extra Treiber nur die Iso

Wie kann ich das Beheben?

Mfg:Juboy

...zur Frage

Wie kann man automatisch USB-Geräte beim Mac auswerfen, wenn dieser in den Standby geht?

Das ist nicht gut, wenn man einen USB-Stick oder eine externe Festplatte am Mac angeschlossen hat und dieser geht dann irgendwann in den Standby und die USB-Geräte funktionieren dann nicht mehr. Man muss sie dann manuell auswerfen und wieder anschließen, damit alles wieder geht. Kann man das vereinfachen?

...zur Frage

Ati Radeon hd 5570 treiber installieren klappt nicht HILFE!!

ich habe mir ein packard bell pc gekauft. nach einer zeit habe ich mein Rechner neu gemacht weil meine Festplatte zu gemüllt war . dabei wurden alle Treiber gelöcht da habe ich mir von der homepage von AMD den Treiber geholt .der Pc bleibt immer bei der hälfte stecken . ich bin mir 100% sicher das ich den richtigen Treiber geholt habe .

hier noch mein pc: win 7 ultimate 64 bit ati Radeon hd 5570 mainboard imedia s 1200

...zur Frage

win xp stürzt nach anschluß von usb speichermedien ab

das notebook meiner mutter stürzt immer ab wenn ein usb speichermedium angeschlossen wird (usb-stick, -ext hd, -iphone). andere usb geräte zb webcam laufen. dies tritt warscheinlich erst seid einer win xp neuinstallation auf. der gerätemanager sagt, es wäre alles in ordnung (treiber usw). ich verwende keinen usb hub die geräte werden direkt am rechner angeschlossen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?