Probleme mit Windows 7 Installation..HILFE !!!

Hallo ihr Lieben, bin seit langem mal wieder hier und benötige dringend eure Hilfe ! Habe schon 3 Stunden lang gegooglet aber für mein Problem speziell keine Lösung gefunden. Daher befrage ich jetzt mal euch und hoffe ihr önnt mir weiterhelfen

Habe mir gestern ein Lenovo Ideapad G505s mit Free Dos gekauft ( Notbooksbilliger.de ). Zusätzlich habe ich mir eine OEM Version von Windows 7 Home Premium 64bit bestellt. ( Habe dann eine Dell Reinstallations CD mit SP1 und Originalkey bekommen ) Nun wollte ich das ganze installieren... ich kam bis kurz vor Ende der Installation dann zeigt mir das System plötzlich folgenden Fehlercode : 0x80070017. Habe dann nachgeforscht und gelesen dass wohl diese Reinstallations CD defekt sein wird. Also habe ich mir bei Chip.de eine ISO Datei davon runtergeladen, mit nem Programm auf nen USB Stick kopiert, von USB Stick gebootet, kommt ziemlich am Anfang der Installation bzw nachdem ich Sprache und Land ausgewählt habe: Treiber fehlen. Die mitgelieferte Treiber CD von Lenovo konnte ich nicht nutzen da die Treiber für Win8 sind. Bei Lenovo Treiber für Win7 64bit heruntergeladen, auf USB Stick kopiert, eingesteckt, USB Stick wird erkannt, Treiber jedoch nicht. Festplatte mal herausgemacht an anderes Laptop angeschlossen, platt gemacht, andere ISO Datei heruntergeladen, alles nochmal versucht, jetzt kommt auf einmal gleich nachdem Start des Laptops: Boot Mgr is missing.

Ich bin am verzweifeln, was mach ich nur falsch ???

Bin über jede Hilfe dankbar !!

Hier noch ein paar Daten:

AMD A8-4500M, 4 x 1,9 - 2,8 GHz, 4096 KB L2-Cache AMD Radeon HD 7640G 4GB DDR3 Arbeitsspeicher Festplatte: Hybrid, 500GB HDD + 8 GB SSD-Cache, 2,5“, SATA, 5400 U/Min DVD Super Multi Brenner (DVD DL±RW/CD±RW)

Windows Lenovo Probleme Treiber windows7 Bootmanager
4 Antworten
Monitor resetet sich immer wieder, was tun?

Hallo Leute,

Ich habe folgendes Problem mit meinem LG Flatron M2762D Full-HD Monitor/TV.Und zwar ist es so das er sich unter Windows immer wieder in verschiedenen Zeitabständen resetet.(Windows 7 möchte ich noch anmerken) wenn ich mit der PS3 via HDMI zocke ist das nicht der Fall, einzig und alleine unter Windows.Natürlich habe ich schon ordentlich Google durchsucht und auch einige Leute gefunden die ein ähnliches Problem haben jedoch keine Lösung.Natürlich hab ich auch schon selbst etwas mit den Einstellungen rum gespielt und bin dann auch auf was interessantes gestoßen.Und zwar wenn ich den Monitor komplett resete also alle Benutzer-Einstellungen zurücksetze kommt das Problem nicht mehr kein schwarzes Bild mehr also kein reseten mehr.Jetzt dachte ich wunderbar Problem gelöst...dachte ich denn sobald ich den PC neu starte bzw ihm komplett ausschalte und am nächsten Tag wieder ein macht der Monitor folgendes, einen Automatischen Bild-Abgleich, ist ja nicht weiter schlimm (heißt ja nichts anderes als wie das er das Bild anpasst) jedoch habe ich das Problem dann wieder, er fängt wieder an sich zu reseten in Zeitabständen.Jetzt könnte ich ihm immer wieder per Fernbedienung reseten also alle Benutzer-Einstellungen rückgängig machen jedoch kann das auch keine Dauerlösung sein.Ich frage mich wie ich das so lösen kann das es nicht wieder kommt.Hoffe auf Hilfe, Danke im vorraus.

Hardware Monitor windows7
1 Antwort
Desktop Icons sehen komisch aus?! + Die im Windows-Explorer auch! (Windows7)

Hallo liebe Computerfrage.net-User! :)

Ich habe Windows 7 (nur so als Info ^^)

So, ich hatte mir vor kurzem das Programm 'IconPackager' heruntergeladen, die Icons haben mir danach aber nicht mehr gefallen .. Die Ordner-Icons sahen zum Beispiel komisch aus (Bild1)! Das hatte mir dann nicht gefallen, deswegen deinstallierte ich das Programm auch! Jetzt habe ich folgendes Problem! Die Icons auf dem Desktop sehen nun auch komisch aus, die haben irgendwie so ein 'Disketten-Symbol' darauf (Bild2) .. Die Ordner Icons im Windows-Explorer sahen immernoch so aus wie auf Bild 1, obwohl ich das Programm ja schon deinstalliert hatte! Die Ordner im Windows-Explorer konnte ich teilweise auch wieder zurücksetzen, indem ich diese auf den Desktop gezogen hatte und jedes bei den 'Eigenschaften' >'Anpassen' das normale Symbol zurück geklickt hatte .. Dann hab ich die Ordner einfach wieder dort hin gezogen, wo ihr eigentlicher Platz war. Das funktionierte eben nicht bei allen. Jetzt wollte ich fragen, wie ich meine Ordner ALLE wieder zurücksetzen könnte und meine Desktop Symbole auch?! Immer wenn ich eine Verknüpfung auf den Desktop erstelle, kommt dann auch wieder dieses 'Disketten-Symbol'! Ich habe natürlich auch wieder zuerst versucht bei 'Anpassen' (Eigenschaften) die Symbole "zurückzuklicken", funktionierte aber nicht!

Ich hoffe mir kann jemand helfen! :(

Desktop Icon hilfe windows7 Ordner komisch
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Windows7

Welche Version des Windows 7 Betriebssystems ist die beste?

11 Antworten

Welchen Befehl bei "Ausführen" eingeben?

1 Antwort

Mikrofon wird erkannt aber geht nicht?? Hilfe!

2 Antworten

Rechte Maustaste funktioniert nicht

5 Antworten

[Gamepad] Wie Tasten neu belegen (binden)?

2 Antworten

Warum kommt diese Fehlermeldung: "The setup files are corrupted. Please obtain a...program" ?

2 Antworten

Warum lässt sich Command & Conquer 3: Tiberium Wars nicht unter Windows 7 installieren?

2 Antworten

Einzelnen Befehl in einer Batch mehrmals ausführen (ohne Schleife) ?

4 Antworten

PC-Problem - Desktop wird vorbereitet - temporärer Benutzer

2 Antworten

Windows7 - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen