Wie entfernt man am besten eingetrocknete Wärmeleitpaste?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehme dafür eigentlich immer Bremsenreiniger und eine Schachtel Taschentücher.

Der Bremsenreiniger löst es nicht nur, sondern wirkt auch gleichzeitig entfettend.

Man brauch es auch nicht einweichen den es löst sich sofort.

Man muss es nur einweichen, wen es sich um Wärmeleitkleber handelt.

Einfach den Reiniger auf den Kühler drauf mit dem Tuch einreiben und dies solange wiederholen bis alles weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ich nehme dafür diese Tücher.

https://www.dm.de/denkmit-allzwecktuecher-zitrone-grapefruit-p4010355800909.html

Danach mit einem normalen Papiertaschentuch gründlich trocknen 10 Minuten warten und dann kann der Prozessor wieder genutzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RessiX
02.04.2017, 03:16

Wunderbare idee mit säurehaltigen reinigungsmitteln metalloberflächen zu polieren...

Chemie 6! Setzen!

0

Vorsichtig mit ner rasierklinge abschaben, anschliessend mit papiertaschentuch polieren.

Oder im computerfachhandel so ein reinigungsset besorgen, da sind irgendwelche chemikalen drin, die den kram wieder lösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?